Lieber ein halbes Jahr nach England oder nach Amerika? Und wohin? Habt Ihr Erfahrungen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

letztlich bleibt das deine ganz persönliche Entscheidung.

Ich finde nicht, dass es Sinn macht, hier danach zu fragen; weder nach Organisationen noch danach, ob lieber nach Amerika oder nach England.

Es werden sich immer genug Meinung für oder gegen die eine oder die andere Organisation und für oder gegen England oder Amerika finden.

Wie auch immer du dich entscheidest, der Auslandaufenthalt wird deine Selbstständigkeit fördern und eine Erfahrung sein, von der du dein Leben lang profitieren wirst.

Ich beneide dich und wünsche dir viel Spaß und alles Gute!

;-) AstridDerPu

Schön, dass dir meine Antwort (trotzdem) gefallen hat und danke für das Sternchen!

:-) AstridDerPu

0

Also ich fliege nächstes Jahr in die USA, weil ich schon oft in England war.

Viele aber, haben erzählt, dass sie paar Probleme in der Deutschen Schule danach hatten, weil da ist der Unterricht in British English. (ist aber natürlich nicht immer so!) Viele Lehrer haben damit keine Problem, aber anscheinend manche schon. Das hat mich etwas verunsichert. Meine Schwester war in England und war echt zufrieden, dort darfst du auch mal Party machen :D in den USA (soweit ich weiß) nicht.

Aber letztendlich will ich in die USA, auch weil es einer der billigeren Länder ist. Viel Glück

american english ist besser und häufiger vorhanden und ich hasse british english^^

Ok, danke für die Antwort.

0

Das ist eine sehr subjektive Vorliebe. Nur weil du "britisches Englisch" hasst, muss das nicht zwangsläufig auch jeder andere tun. Es gibt hier kein "besser" oder "schlechter" sondern nur individuelle Vorlieben.

0
@adabei

Dieser Kommentar bringt meine Gedanken auf den Punkt, DANKE! :-))

0

Was möchtest Du wissen?