Lieber Balayage oder Ombre?

Ombre vs. Balayage  - (Haare, Friseur, färben)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Letztendlich sind es Deine Haare und somit wird es zu Deiner Entscheidung, die Dir kein Mensch der Welt abnehmen kann.

Was würdest Du tun oder denken, wenn Dir jetzt (und das, ohne Dich, deinen Typ, etc. zu kennen) hier mehr Leute mit deren subjektiven Meinung zu Balayage raten und Du dann hinterher damit an Dir selbst gar nicht gefällst?

Die Verantwortung für das eigene Handeln auf andere Menschen abzuwälzen, die gar nicht abschätzen können, was für ein Typ Mensch Du bist, Deine Gesichtsfarbe und -form nicht sehen und Deinen eigenen Stil nicht kennen, ist lediglich kontraproduktiv.

Denk auch bitte daran, dass es zwischenzeitlich (obwohl es schon wieder out ist - es war ein Trend in 2012/13)  ... quasi schon beinahe eine "Ombre-Inflation" gibt und schon recht viele, denen es nach 1 - 3 Monaten nicht mehr gefallen hat, beim "Frust-Anschnitt" recht viel an Länge verloren haben, weil sie des Anblicks überdrüssig geworden sind  ... und wenn es nicht absolut akkurat gemacht ist (ebenso wie Balayage) sieht es einfach nur schrecklich aus  ... wie gewollt und nicht gekonnt bzw. noch eher nach "Färbe-Unfall".  ... und so laufen etliche Mädels/Frauen druch die Gegend. Und so richtig gut für die Haare ist es auch nicht wirklich  . . .  sieht natürlich wenigstens immer noch "gesund" aus, wenn man z.B. einen Salon konsultiert, der mit Olaplex arbeitet ... und das machen mittlerweile ja recht viele.

Mir persönlich gefällt Balayage auch besser, weil es einfach natürlicher aussieht. Ombre erscheint mir immer so abgehackt.

Ich persönlich finde Ombre, wenn es gut gemacht ist, schöner. :)

Balayage/Ombre dunkel auf blond

Ich will mir meine Haare im Balayage Look färben lassen. Das ist sowas wie ein Ombre, nur ist der Übergang "besser verblendet". Ich weiss nicht wie ich es beschreiben soll, aber das Ziel des Balayage Looks ist es ja, dass es natürlich aussieht, als hätte die Sonne die Haare aufgehellt. Jedenfalls würde ich gernen einen Termin beim Friseur ausmachen. Aber ist das färben dieses Looks bei mir überhaupt möglich, da ich meine Haare dunkelbraun gefäbt habe? Wenn man da mit Blond drüber geht.. wird das dann nicht orange oder gelbstichig? Danke

Habe ein Bild angehängt wie es ungefähr werden soll. Im Moment sehen meine Haare eher aus wie das rechte und ich würde gerne auf das linke kommen...

...zur Frage

Dunkelblonde Haare mit ombre komplett braun färben?

Ich habe von Natur aus dunkel blonde Haare. Ich hab selbst ombre reingemacht. Also meine Haare sind jetzt unten gebleicht daher heller wie man auf dem Bild sehn kann. Jetzt möchte ich meine Haare aber gerne braun färben funktioniert das auch mit dem Ombre? Wird das dann nur heller oder hält die Farbe garnicht oder wird gar graustichig?

...zur Frage

Ombre Haare aber Ansatz?

Hallo ich würde mir gerne Ombre Haare machen lassen, also unten heller als oben. Nur habe ich mir vor einiger Zeit schon mal die Haare braun gefärbt (meine haafarbe ist auch von natur aus braun, habe aber drüber gefärbt..). Jetzt habe ich halt einen Ansatz, also mein Ansatz ist so dunkelbraun und der Rest ist auch dunkel aber dennoch heller geworden. Wenn ich mir ombre machen lasse will ich natürlich nicht das ich dann dreifarbig in meinen haaren habe, sondern oben eine farbe die dann ruterfließt in hell..normales ombre eben..was kann man da jetzt machen wegen dem ansatz das es halt anständig aussieht?

...zur Frage

Kann ich meine Haare nochmal Blondieren? Ombre Hair

Ich war vor 2 Monaten beim Friseur und habe mir ombre hairs machen lassen. Nun hat sie es gar nicht gut gemacht, sprich die hat nicht alle Haare gleichmäßig gefärbt... Kann ich die Haare wieder Blondieren und es mit einer Braunen Farbe wieder färben? Werden die Haare dann heller?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?