Lieber auf RAM oder Prozessor-Leistung verzichten?

9 Antworten

Gut zu wissen wäre für was du den Laptop hauptsächlich verwenden willst. Aber 1,6 Ghz Prozessor ist schon arg wenig für meinen Geschmack.

In der Regel lieber auf CPU-Power setzen. Viel Arbeitsspeicher ist eher von Vorteil wenn du aufwendigere Spiele zocken willst, oder parallel viele Anwendungen ausführst.

4GB reichen allerdings für den normalen Windowsbetrieb aus, und da macht eine schnelle CPU mehr her.

Man muss auch dazu sagen, dass viele aufwendigere Spiele, die 8GB RAM brauchen, bei einem 1,6 Ghz Prozessor sowieso nicht vernünftig laufen. ;)

Kommt aber natürlich drauf an, ob's ein Dual-Core-Prozessor ist...

0

6 mal dieselbe Empfehlung :D Ich glaube Ich hab mich jetzt entschieden! ;D

0

Das kommt darauf an, was du mit dem Laptop machen willst.

Außerdem sind bei einem Prozessor nicht nur die GHz-Werte wichtig, daher wäre es gut zu wissen, welche Prozessoren verbaut sind.

Ohne diese Infos kann man die Frage nicht richtig beantworten.

Naja... bei heutigen Läppis kann man ziemlich davon ausgehen, dass keine total merkwürdige Architektur (ala Wii U) vorliegt. Da kann man normal schon sagen dass mer GHz besser ist... außer einer ist ziemlich alt, wovon man aber auch nicht ausgehen sollte

0

Was möchtest Du wissen?