Liebe zwischen Bruder und Schwerster. Eure Meinung dazu?

10 Antworten

Eine enge Beziehung finde ich gut. Ich habe zwar keinen Bruder, liebe meine Schwestern aber ebenso stark wie meinen Freund.

Gerade zu Zeiten wo Verhütung sehr unsicher war, verstehe ich die Ansicht dass Geschwister nicht intim sein dürfen. Immerhin steigt da sehr stark die Gefahr von Behinderungen, da Genvielfalt fehlt. Aber es wurde in der Frage ja von "ohne Kind" ausgegangen.

Ich bin kulturell dazu erzogen worden, dass du unnormal zu halten und so stehe ich auch dazu. Ich habe mal bei einer Streamingseite eine Anzeige für eine P*rn*-Seite gesehen, wo Zwillinge zusammen was mit einem Mann hatten. Da habe ich mir auch überlegt, wer denn sowas mit seiner Schwester tun würde.

Wenn ich jetzt so genau darüber nachdenke, komme ich aber gedanklich zu so Fragen wie "was wäre, wenn sie zwei nicht verwandt sind aber wissen, dass sie den gleichen Genfehler haben --> Gefahr fürs Kind ihn zu bekommen sehr hoch ist" oder "dürfen Behinderte die ihre Behinderung weiter vererben können Kinder bekommen" usw. Denn in beiden Fällen würde ich meiner Meinung nach sagen, dass sie es prinzipiell erst mal dürfen.

Abschließend kann ich aber nur sagen, dass ich das nicht nachvollziehen kann und nicht gut heißen könnte. Ich denke aber würde sich z.B. meine beste Freundin mir anvertrauen und sagen, dass sie was mit ihrem Bruder hätte, würde ich sie nicht anzeigen, ihr aber wohl sagen, dass ich es für falsch halte.

Es gibt eben verschiedene Arten von Liebe und körperliche Liebe gehört nicht in eine Geschwisterbeziehung.

Ich habe damit kein Problem. Wenn man mündigen Erwachsenen (oder auch reifen Jugendlichen) eine Beziehung, Liebe und/oder Sex verwehren will, dann finde ich das ungerecht und falsch. Angesichts der Begründung dürften auch geistig oder körperlich Behinderte oder Menschen mit anderen vererbbaren Krankheiten oder ab einem bestimmten Alter keine Beziehung mehr haben, denn es könnte ja ein Kind entstehen. Kein Behinderter wird bestraft, wenn er ein ebenso behindertes Kind zur Welt bringt, mit voller Absicht. Was macht also den Unterschied? Einzig und allein unsere Gesellschaft und deren aufgezwungene Moral.

Gut finde ich, dass zumindest unter homosexuellen Verwandten dieses Verbot nicht existiert und rein theoretisch gilt das Verbot bei Heteros auch nur für den Vaginalverkehr...Aber wer will das schon nachprüfen können. Viel schlimmer ist tatsächlich die gesellschaftliche Ächtung.

Wenn Bruder und Schwester ein inniges und vertrautes Verhältnis zueinander haben, ist das meiner Meinung nach nicht verwerflich, sondern beneidenswert, dass man so gut miteinander zurecht kommt und füreinander da ist. Jedoch sollte die körperliche Zuneigung davon ausgenommen sein. Warum? Körperliche Intimität dient ja in erster Linie zur Fortpflanzung und da widerum ist es wider der Natur, wenn Bruder und Schwester intim würden. Im Falle von Inzest kann man auch nicht unweigerlich davon ausgehen, dass man gesunden Nachwuchs bekommt. Allein dieses Wissen führt eine solche Beziehung ad absurdum - auch wenn die Beziehung nicht darauf ausgelegt ist, Kinder zu zeugen. In einer gesunden familiären Struktur kann ich mir auch nicht unbedingt vorstellen, dass Geschwister eine solche Beziehung in Betracht ziehen könnten. Ich vermute eher, dass dies in Familien auftaucht, die mit tieferen Problemen behaftet ist.

Eine Beziehung zum Bruder vom Ex?

Ist es erlaubt eine Beziehung mit dem Bruder vom ex einzugehen?

...zur Frage

Bruder odeer „Freund“?

Mein Bruder war früher,als er 16 war,  mit einem Jungen aus seiner Mannschaft befreundet. Es sind jetzt 4 Jahre vergangen und treffe mich mit diesem Jungen seit Anfang Mai. Er kennt mich noch von früher, da er sehr oft bei uns zu hause  war. Ich war zu der Zeit 12 und sah wirklich schlimm aus:/ wie auch immer: er und mein Bruder waren ca 2 Jahre befreundet und nach dem 18. geb meines Bruders gab es einen heftigen Streit zwischen den beiden. Weiß bis heute nicht was da vorgefallen ist, aber als meine Cousine meinen Bruder nach diesem Jungen gefragt hat, hat der ihn aufs Übelste beleidigt und meinte, dass er ihn behindert schlägt, wenn er in die Nähe unserer Familie kommt. Das alles habe ich erst gestern erfahren, als ich meiner Cousine von ihm erzählt habe.
Wie es zu dem Kontakt kam: er meinte, er hätte mich in einem Club gesehen und ich habe kurz mit seinem Freund geredet. Er hat dann den Freund gefragt, wie mein Insta Name ist und hat mich dann angeschrieben. Er wollte sich mit mir treffen um über die Sachen, die passiert sind , zu reden. Wir haben uns seit Mai bestimmt 5 Mal getroffen, schreiben jeden Tag, küssen uns auch, aber er Sagt mir nicht, weshalb die Sache zwischen ihm und meinem Bruder so eskaliert ist, weil es angeblich ziemlich viele und kindische Gründe seien. Mir ist dieser Junge/ Mann echt ans Herz gewachsen, aber ich kann keine Beziehung mit jemanden eingehen, den mein Bruder hasst, denn mein Bruder ist mein Leben und ich liebe ihn wie meine Mutter auch Über alles und jeden..
Habe aber Angst dass ich es bereuen werde, wenn ich mit ihm das ganze beende ( wir sind nicht offiziell zsm,aber So ähnlich). Mit meinem Bruder kann ich nicht reden, zu groß ist die Angst dass er ausrasten wird.. was denkt ihr was das beste für mich ist? ( sry wenn es bisschen durcheinander war, die sache ist halt ziemlich kompliziert)

...zur Frage

Beziehung mit Zeuge Jehova eingehen?

Also, ich (Katholikin) habe mich in einen Jungen (Zeuge Jehova) verliebt. Leider hab ich mitbekommen das Beziehungen mit "Nicht-Zeugen" nicht gestattet wird und man auch in der Familie nicht akzeptiert wird. Mittlerweile habe ich große bedenken, ich habe auch "Angst" das er versucht mich in seine Religion reinzubringen. Vielleicht hättet ihr ein oaar Vorschläge, vielleicht sind hier auch ein paar Zeugen Jehovas die das lesen um mir vielleicht meine bedenken zu "erleichtern". Vielen dank im Vorraus

...zur Frage

Bruder bevormundet mich extrem.

Hallo liebe Community,

Ich bin 20 Jahre alt und mein Bruder ganze 11 Jahre älter. Wir haben ein ziemlich normales Verhältnis zueinander, obwohl er wirklich trotz seines Alters ziemlich nervig ist. Und jetzt zu meinem Problem: Ich nähere mich z.Z jemanden an und ich bin wirklich verliebt und will schon eine Beziehung mit ihm eingehen, das Problem dabei ist mein Bruder. Mein Bruder kennt diesen Typ ziemlich gut und meint, dass er mich doch eh nur verarscht. Ich habe zu ihm gesagt, dass das meine Sache ist und ich wohl Alt genug sei, meine eigenen Erfahrungen zu machen. Der Typ war oder ist wirklich ein "Player" aber zu mir sagt er dass er sich geändert hat und ich habe aufgrund seines Verhalten wirklich das Gefühl das er sich auch ziemlich verkuckt hat und ich ihm viel Wert bin. Gestern sagte mein Bruder zu ihm, er will nicht das er mit mir etwas hat. Ich bin am Boden zerstört, das ist doch meine sache, wieso mischt er sich da ein? Es war jetzt wirklich schon ein lange beschwerlicher Weg um überhaupt soweit zu kommen, denn der Charakter von ihm ist nicht wirklich einfach, obwohl ich ihn vllt genau dehalb liebe. Jetzt habe ich Angst, dass er wegen meines Bruders einen Rückzieher macht und ich somit wieder alleine dastehe. Ich könnte wirklich heulen, er is mir so unglaublich wichtig, für mich würde eine Welt zusammenbrechen, wenn er wieder den Kontakt zu mir abbricht. Was soll ich tun? Vielen Dank im Vorraus.

pS: Mein Bruder redet ihn sogar vor meiner Mutter schlecht.

...zur Frage

Haben Bruder und Schwester das gleiche Verhältnis/Beziehung wie Bruder und Bruder?

Bitte beantwortet mir die Frage ernst- ich stelle sie eigentlich auch deswegen, weil ich ein italienischen Porno gesehen habe, in dem angeblich 2 Geschwister (Bruder&Schwester) Geschlechtsverkehr hatten. Ich weiß, dass das oft nur gestellt ist, jedoch kam es mir real vor, vorallem, da es ja solche Beziehungen gibt- die ich natürlich nicht nachvollziehen kann.) Danke schonmal!

...zur Frage

Würdet ihr eine Beziehung mit einem Zeugen Jehovas eingehen?

Über kaum eine andere Glaubensgemeinschaft wird so heftig diskutiert wie über Zeugen. Würdet ihr mit einem von denen eine Beziehung eingehen, wenn ihr wüsstest, dass dieser Zeuge offen und tolerant ist (also nicht stur gläubig)? Warum?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?