Liebe Veganer, Vegetarier und Moselms: kann man an Menschen riechen, dass sie Schweinefleisch essen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

nein, es stimmt nicht, was stimmt ist was anderes: Menschen die viel Fleisch/Fisch, Milch/Produkte, Eier essen entwickeln einen unangenehmen Geruch (sie stinken vom hals = Halitosis) und auch deren Haut  riecht unangenehme, das Ganze hat mit den Tierproteinen die sie einnehmen zu tun, sie enthalten Schwefel und daher kommt der unangenehme Geruch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PeterLi200
18.06.2017, 03:56

Guter Beitrag !!!

0

Hallo, 

uhm...nee ist mir noch nicht aufgefallen.^^

Also ein Teil meiner Familie und mein Freund essen noch Fleisch und riechen nicht spezieller wie meine veganen/vegetaruschen Verwandten. Jeder hat seinen Eigengeruch, aber auffallend finde ich den nicht. 

Mit freundlichen Grüßen

VanyVeggie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PeterLi200
17.06.2017, 20:25

Danke für deinen Beitrag.

0
Kommentar von mulano
17.06.2017, 21:23

Veganer riechen nach einer Studie besser.

0

ich bin zwar kein vegetarier/veganer oder so, hoffe aber das meine antwort vieleicht doch etwas helfen könnte.

also naja.. kommt jetzt denke ich mal auch auf die zubereitung an. 

angeblich riechen menschen verschiedener "zugehörigkeit" (nicht böse/falsch auffassen, mir fällt gerade kein passenderes wort ein ...) auch anders weil sie gewisse stoffe nicht aufnehemen können in dem maße wie andere. aber ich denke das es wenn dann auch ein bisschen unterbewusst abläuft.

mir selbst ist nur aufgefallen das als ich ein kind war und fast täglich rindersuppe gegessen habe ich nach und nach mehr nach dieser begonnen habe zu riechen, was aber hauptsächlich mir aufgefallen ist und weniger anderen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unmittelbar nach dem Verzehr kann man es schon riechen, wenn derjenige sich nicht bereits die Zähne geputzt hat und man seinen eigenen Rüssel in dessen Schnute hält. Man kennt ja den Geruch von Grillfleisch... Findige Nasen können das sehr gut differenzieren.

Manche Leute haben auch recht viel Talent in Bezug auf Flatulenz. Da riecht man durchaus schonmal deutlich, was derjenige kürzlich erst gefuttert hat. XD

Aber ich denke, die meisten "Riecher" dieser Art kommen zustande, weil der Nasenträger das schlicht erwartet. Sein Gehirn setzt den fehlenden Geruch halt einfach nachträglich in die "Wahrnehmung" ein. o.O

Befindet man sich im Wohnumfeld eines Schweinefleischessers riecht man es nicht unbedingt an dem Menschen. Aber die Bude riecht danach... Insbesondere bei sogenanntem Eberfleisch weiß man sofort, was los ist. ;)

warehouse14

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein kann der Mensch nicht. Ein Hund hingegen hätte mit der Unterscheidung vermutlich kein Problem.

Schweinefleisch hat kein strengen Geruch. Da riechen andere Fleischsorten wesentlich herber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ranzino
17.06.2017, 20:53

Es geht glaube ich nicht um den Fleischgeruch an sich. Sondern ob der jeweilige Esser nun irgendwie seinen Eigengeruch verändert.

2

Nein, das kann man nicht riechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PeterLi200
17.06.2017, 20:22

Ok.

Isst du kein Schweinefleisch? Wie riecht dass denn? Wie Knoblauch, also von der Strenge her?

Ist es ein leichter oder sehr strenger Geruch?

0

Nö.. und übrigens: Auch Moslems können Veganer sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PeterLi200
17.06.2017, 22:54

JA, das ist mir klar. mir ging es in der Frage um die Wahrnehmung von Menschen, die kein Schweinefleisch essen.

Das Tun weder Moslems, noch Veganer oder Vegetarier.

0

Unsinn, das hat dir jemand einen Bären aufgebunden :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?