Liebe mit Geld erkaufen

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Person A hofft und hofft und hofft und Person B hat wohl nie gelernt Zuneigung anders zu zeigen als materielle Geschenke zu machen. Traurige Sache, was man nie gelernt hat kann man nicht plötzlich auf Knopfdruck leisten, die drohende Trennung kann daran auch nichts ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wertfrei
08.10.2011, 14:29

Da hast Du wohl recht. Person A hat nicht nur gehofft,sondern durch viele Gespräche versucht Person B zu verklickern,das Person A mit keinem Geld der Welt zu kaufen ist und Person A sich von Person B was anderes wünscht.

LG wertfrei

0

liebe kann man doch nicht mit geld erkaufen mensch...was geht denn in deren köpfen ab..entweder man wird geliebt oder nicht....schluss aus...wenn ich meiner freundin dauernd geld geben würde damit sie mich liebt das wäre doch totaler schwachsinn weil sie mich so megast ausnutzen würde...weil wer nimmt nicht freiwillig gerne geld an?...das würde echt nicht klar gehen!! LG jackyundsarah

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich denke nicht, dass person B liebe erkaufen will, sondern, dass sie einfach nicht weiß, was sie tun soll um person A glücklich zu machen. darum kauft person B geschenke. sie glaubt, dass sie damit person A ihre liebe zeigt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil person b unfähig ist auf anderem wege emotionen zu zeigen, er macht es darum mit den geschenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also man kann Sex für Geld kaufen, aber keine Liebe.

Liebe ist eine Geschichte, die sich nicht steuern läßt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das sind die, die keinen partner verdienen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?