Liebe Mädchen/Frauen, wie fühlt sich eigentlich ein Pushup-BH an, Ist das unbequem wie die Brüste hochgdrückt werden? Fühl man sich damit sexy/begehrenswert?

7 Antworten

Ja, man fühlt sich sexy damit. Natürlich werden die Brüste etwas gequetscht, aber daran gewöhnt man sich. Gibt kaum noch andere hübsche zu kaufen. Männer hassen das Unechte ja. Aber für manchen Ausschnitt muss das Ganze nach oben.

Ich hasse es gar nicht, im Gegenteil. Die Vorsttellung dass die Frau sich sexy fühlt ist sehr schön. Zum Anfassen finde ich allerdings einen dünnen Satin BH schöner...

1

Ich hasse diese Dinger!

Wie sagte man so schön...

Push up BHs sind wie Chipstüten. Erst wenn man sie öffnet merkt man, dass die Hälfte fehlt.

Als Teenie mal getragen aber ziemlich schnell Interesse daran verloren.

bin zwar nicht auf der weiblichen Seite in der Geschlechterrolle, aber ich denke mein kleiner Englischkurs paßt dazu :

wie heißt Wunder auf englisch : wonder

wie heißt wunderbar : wonderbra

ich fühle mich damit wie ein kaltes sommereis an einem heißen tag dass ein junger herr erwartet

Es fühlt sich ziemlich normal an, mit dem Unterschied, wenn man mal (unabsichtlich) die Brüste berührt, dass man da eher weniger spürt

Okaay und warum ziehst Du einen Pushup an?

0
@Fragikowski

Ich trage keinen mehr, dass sind noch meine Erfahrungen aus der Jugend. Aber ich habe sie meistens getragen weil ich finde das sich die Form dann einfach fester angefühlt hat und das man die Nippel deswegen durch die Kleidung nicht sehen kann, falls sie mal abstehen

1

Was möchtest Du wissen?