Liebe, Mädchen, bester Freund?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Warum triffst du dich mit einem Mädchen, in das dein Freund mal verliebt war überhaupt?

da musst du ihn fragen. Wenn er es nicht ok findet - Finger weg. Freundschaft geht vor und mir würde es an seiner Stelle nicht passen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hilfe123456548
13.06.2016, 16:02

Er meinte damals seine Gefühle sind nicht so stark für sie und als er merkte das sie nichts will meinte er das es is nicht so schlimm sei da seine Gefühle noch nicht so stark waren

0

Sowas macht man nicht. Du wolltest es gar nicht so weit kommen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag ihn doch am besten selbst oder erwähne mal in einem Gespräch, dass du dich in sie verguckt hast und eventuell eine Beziehung starten willst. Je nachdem, wie er reagiert kannst du weitermachen. Aber ich denke eher nicht, dass er es dir nicht erlauben wird oder eure Freundschaft zerstört wird:) Wenn er ein guter Freund ist, sollte er dich lassen. 

LG Underneathworld

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hilfe123456548
13.06.2016, 16:06

Bis jetzt die beste Antwort. Danke.

Er meinte damals selber seine Gefühle seien nicht so stark für sie, deshalb machte es ihm auch nicht viel aus das sie nichts von ihm wollte

0

Frag ihn einfach. Ein wahrer Freund will eh das Beste für seine Freunde und word nichts dagegen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte das selbe Problem ... habe mein Freund verloren und mit dem Mädchen das ich geliebt hatte (mittlerweile nicht) sind wir jz gute freunde :)

Bros before Hoes :) ... auf das weib ... ihr werdet sowieos net ewig zusammensein :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?