Liebe kennt kein Alter? bitte um Antwort..

...komplette Frage anzeigen

22 Antworten

Naja, eigentlich nicht. Aber was meinst du mit zusammen? Ab 14 Jahren darfst du mit ihm machen was du willst aber wenn du dich mit ihm trennst und deine Eltern wissen es und denken da du mit ihm Schluss gemacht weil er dich missbraucht hat dann wir des Schwieriger. Wichtig ist das du dich nicht da triefst wo es alle sehen. Sage dinen Freundinnen einen Gruß.............. Ich wünsche euch viel Glück

wir sind eben ein paar, wir küssen uns, haben uns lieb und sowas, Sex hatten wir bisher noch keinen, tja...

auf alle fälle Vielen dank :)

0

Ja, Liebe kennt kein Alter. Trotz allem ist es verboten, dass Erwachsene mit Kindern "rummachen" - und das aus gutem Grund!

.... zum Glück ist der Begriff Kind Juristisch definiert.

1

Eure Beziehung ist erlaubt, Sex dürft ihr beide haben wenn du 16 bist. Wo allerdings kein Kläger, da kein Richter: Wenn du dich nicht dazu gezwungen fühlst bzw er dich nicht zwingt und deine Eltern kein Problem damit haben und keine Gefahr sehen könnt ihr ruhig.

Ich find den Altersunterschied mehr als ok. Ich hatte mal einen Freund der 9 Jahre älter war, meine Eltern haben 13 Jahre Unterschied und sind seit mehr als 30 Jahren glücklich verheiratet. Wo die Liebe halt hinfällt

Hey,

also ich hab mich jetz schön länger mit dem Thema befasst und keine Sorge bei euch ist definitiv nichts gesetzlich verboten!

Eine Beziehung wird vom Gesetz her eh nicht verboten, egal wie alt die Beteiligten sind. Anderst sieht es da mit dem Sex aus (was du ja meintest habt ihr noch nicht). Sex mit Kindern unter 14 Jahren ist immer strafbar. Genau so sieht es aus, wenn der eine unter 16 und der ander älter als 21 Jahre ist, dann gilt das als Vergewaltigung mein ich. Da aber keiner dieser beiden Sachen bei euch zu trifft dürftet ihr sogar bedenkenlos Sex haben.

Also Viel Glück und Spaß mit ihm ;) Grüßle :D

Strafbar werden Dinge erst, wenn Eltern einen begründeten Verdacht haben, dass das Wohl ihres Kindes in Gefahr ist. Also GV könnte (!) ihm zum Verhängnis werden, wenn deine Eltern motiviert sind, ihn anzuzeigen. Solche Sachen laufen dann aber immer über etliche Gespräche mit Psychologen, ob du wirklich jetzt voll gezwungen und ausgenutzt wurdest. Mit 15 ist das so ne Grauzone, wo Eltern halt noch austicken dürfen, wenn sie möchten.

(3) Eine Person über einundzwanzig Jahre, die eine Person unter sechzehn Jahren dadurch mißbraucht, daß sie 1. sexuelle Handlungen an ihr vornimmt oder an sich von ihr vornehmen läßt oder 2. diese dazu bestimmt, sexuelle Handlungen an einem Dritten vorzunehmen oder von einem Dritten an sich vornehmen zu lassen, und dabei die fehlende Fähigkeit des Opfers zur sexuellen Selbstbestimmung ausnutzt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

Hey! Ich meine das es nicht strafbar ist denn solange du es freiwillig machst und nicht dazu gezwungen wirst ist es deine eigene Entscheidung!!! Viel Glück weiterhin. LG SARAH

Hey ob das strafbar ist weiß ich nicht aber ich finde den Altersunterschied okay wenn ihr länger zusammen bleibt dann ist das garnicht schlimm z.B. 30 und 35 oder so

Nur wenn ihr Sex habt ist strafbar und dazu muss irgendwer das erst einmal zur Anzeige bringen. Und ja Liebe kennt kein Alter. Wenn es für euch passt ist das vollkommen in Ordnung ;)

Warum sollte Sex in dem Fall strafbar sein? Nenn mir mal den Paragraphen.

1
@Reiswaffel87

182 - (3) Eine Person über einundzwanzig Jahre, die eine Person unter sechzehn Jahren dadurch mißbraucht, daß sie 1. sexuelle Handlungen an ihr vornimmt oder an sich von ihr vornehmen läßt oder 2. diese dazu bestimmt, sexuelle Handlungen an einem Dritten vorzunehmen oder von einem Dritten an sich vornehmen zu lassen, und dabei die fehlende Fähigkeit des Opfers zur sexuellen Selbstbestimmung ausnutzt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

1

Die bloße Beziehung zwischen euch ist nicht strafbar. Auch Sex nicht, solange keine Zwangslage ausgenutzt oder ein Entgelt gezahlt wird.

Richtig. Liebe kennt kein Alter. Du darst mit ihm zusammen sein. solange deine Eltern nichts dagegen haben.

Mach dich nicht verrückt, es ist nicht strafbar, mit jemandem zusammen zu sein, der älter ist als du. Genieße es!

Sollte sich deine Frage um Sex drehen, sieht es folgendermaßen aus:

Sexuelle Kontakte mit 14- oder 15-Jährigen sind erlaubt – vorausgesetzt der ältere Sexualpartner ist höchstens 21.

Sex mit 16- oder 17-Jährigen ist auch älteren Erwachsenen erlaubt.

Nein. Sexualkontakte sind auch 14 und 15-Jährigen mit über 21-Jährigen erlaubt. Allerdings gibt es nach Gesetz bestimmte "Grauzonen".

0

ich finde 16 und 21 nicht schlimm. solange ihr die selben interessen habt und euch super versteht.. wie das mit sex abläuft weiß ich allerdings nicht!

ja es ist strafbar aber passieren tut nur dann was, wenn es jemand zur anzeige bringt.

Das ist nur strafbar wenn sie sex haben! Seit wann ist es verboten mit einem anderen Menschen zusammen zu sein? Egal wie alt sie sind?...

1

Und was ist da strafbar? Nach welchem Patagraphen?

1

Das ist doch nicht Strafbar!!!!! Sie ist ja freiwillig mit ihm zusammen!

1
@sarahlove99

naja wenn man es BEZIEHUNG nennt, werden sie auch sex haben. werden sich nicht nur zum kaffee treffen.

0

Es ist nicht strafbar. Die Altersschutzgrenze liegt in Deutschland bei 14. Siehe auch wikipedia.

Aus Wikipedia: "Über die Vorschriften des § 182 StGB Abs. 1 und 2 (Zwangslage, Entgelt) bezüglich des Schutzalters 18 Jahre hinaus, die auch für unter 16-jährige Opfer gelten, können sexuelle Handlungen von mindestens 21 Jahre alten Erwachsenen mit 14- und 15-jährigen Jugendlichen nach § 182 Abs. 3 StGB bestraft werden, falls ein gesetzlicher Vertreter des Jugendlichen Strafantrag stellt und im Strafverfahren das Gericht feststellt, dass der Erwachsene eine – etwa mit Hilfe eines Sachverständigen – festzustellende „fehlende Fähigkeit zur sexuellen Selbstbestimmung“ des Jugendlichen ausgenutzt hat." Weiter: "Der Bundesgerichtshof hat 1996 festgestellt, dass der bloße Hinweis auf das Alter der 14- oder 15-jährigen Person für eine Verurteilung des erwachsenen Beschuldigten nicht ausreicht"

http://de.wikipedia.org/wiki/Schutzalter#Deutschland

Also lass dich nicht verrückt machen.

0

Ist es keinesfalls, wenn du normal entwickelt und durchschnittlich intelligent bist.

MIT anderen Worten: Wenn deine Eltern ihn ok finden, dann gibt es niemanden, der die Anzeige stellen könnte.

Gibt ja auch keine Straftat....

0
@Reiswaffel87

Das kommt darauf an. Bedenkenlos sind über 21jährige bei ü16. Dass es ab 14 erlaubt wäre ist eben die andere Sache, aber eben nur wenn die Eltern keinen Grund zur Besorgnis sehen. Ich hab den Fall in meinem Bekanntenkreis erlebt und es kann durchaus Anzeige gestellt werden - das kann bis vors Familiengericht gehen, wenn zwei dann zusammen bleiben wollen und man sich gegen die Entscheidung der Eltern stellen will.

1
@Raspberry2k13

Das hat nichts mit der Strafbarkeit zu tun. Die liegt entweder vor oder eben nicht. Die Eltern ändern daran gar nichts. Solange keine Zwangslage ausgenutzt oder ein Entgelt gezahlt wird gibt es keine Straftat.

0
@Reiswaffel87

Dann lies dir mal Paragraph 182 (3) durch. Da kommen die Eltern dann nämlich durchaus mit ins Spiel, wenn sie ihn nicht mögen.

1
@Raspberry2k13

Was ändern die Eltern daran ob die sexuelle Einsicht vorhanden ist oder nicht? Ob das so ist entscheiden nicht die Eltern.

0

normal nur wenn die beziehung nicht freiwillig ist

Das ist nur Starfbar wenn ihr Sex habt... und nein 6 Jahre sind nicht sooooooo viel. Mein Dad hat meine Mum auch kennengelernt wo er 21 war und sie erst 15

Auch Sex dürfen die beiden grundsätzlich haben.

1

Was möchtest Du wissen?