Liebe, Hoffnung----oder aufgeben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

@ Trami93

Tja da wird dir wohl keiner richtig helfen können von hier aus.

Aber hier schluckt man schon beim lesen, weil man das nicht begreifen kann, warum man so etwas machen kann!!

Dein Chef steht voll und ganz hinter dir? Macht er das auch noch, wenn du kündigen würdest oder Scheidung?

ich habe der Mann geheiratet nur aus reine Mitleid und dann schreibst du

Aber die Liebe ist stärker als der Verstand ?????????? sorry, aber das ist eine komische Liebe.

Dir ist schon klar, nach 4 Monate Ehe, dass das auch als Scheinehe gelten kann und wenn du Glück hast, nach einer Scheidung evtl. für ihn aufkommen kannst.

Wenn dein Lover (ich denke das ist dein Ehemann) bereits schon eine Freundin hat, dann musst du noch überlegen?

Soll ich vielleicht doch besser alles aufhören und mir eine andere Arbeit suchen oder einfach überraschend lassen was auf mich zu kommt ??? Hilfeee.... :( :O

Hast du noch Eltern und was sagen die denn dazu, wie man so naiv sein kann?

meine Eltern sind nicht hier in Deutschland...

und mein Lover ist nicht mein Ehemann :O

----

0

Sorry, ein paar Sätze wollte ich ändern, geht aber nicht mehr, ich werde meine Antwort löschen lassen.

0

Also ich würde mich an deiner Stelel von deinem jetzigen Mann scheiden. Mitleid ist nicht der Sinn einer Ehe, vor allem weil ihr nicht mal ineinander verliebt seid. Er kann nciht von dir erwarten, dass du ihn heiratest, damit er hier in Deutschland bleibt. Bei dem anderen Mann, dieser Bruder vom Chef, kann ich nur sagen, wenn du denkst, dass eure Liebe zueinander stark ist, dann solltest du die Liebe zulassen. Klar, der Altersunterschied ist nicht grade gering, aber Liebe kennt keine Grenzen. Allerdings würde ich wirklich erst solange warten bis er von seiner Freundin getrennt ist. Lass dich auf gar keinen Fall auf so eine heimliche Beziehung ein. Er soll zu dir stehen und das musst du ihm klar machen. Wenn er dich wirklich liebt, wird er mit seiner jetzigen Freundin Schluss machen und mit dir zusammen sein.

Ich bin leider in diese heimliche Beziehung und stecke fest drin :/ Ich will nicht beenden aber so weiter wird auch nicht gehen oder ? :(

0
@Trami93

Es wäre ungerecht seiner "Noch" freundin gegenüber, weil du dann als die Böse da stehst. Ich würde ihm einfach sagen, dass du dich von deinem Mann trennst, weil du ihn liebst und mit ihm glücklich sein möchtest, aber dann soll er auch zu seinen Gefühlen stehen und eure Beziehung offiziell machen.

0
@littlegamerin97

ja, da hast du Recht, vielleicht sollte ich doch nochmals überlegen und nachdenken... denn es ist nicht leichte Situation

0

wie konntest du einen mann nur heiraten, weil er in deutschland bleiben will und sogar noch in einer beziehung ist????

warum hat er nicht direkt die andere geheiratet? verstehe sowas nicht...

mit so einem würde ich nichtmal ne beziehung eingehen, weil ich schi.ss hätte, er will mir nur ein kind machen weil er hier bleiben will, aber er mich nicht liebt.

da kann ich nur den kopf schütteln...

kenne sogar eine, die hat n kind mit nem ausländer, der abgeschoben werden sollte und das kind lebt nun bei ihm...da fehlen mir nur die worte....

glaube nicht dass er dich liebt, er hält dich hin, das spiel zu spielen

ja, das ist noch nicht zu spät, ich lass mich ja scheiden :O

:/ und das mit der bruder von meinem Chef macht mich auch noch so kaputt.. :(

0

Was möchtest Du wissen?