Liebe, Hass und Eifersucht. Wie gehe ich mit dieser Geschichte um?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

in deinem alter solltest du mit anderen dingen beschäftigen, das ist noch zu hoch begriffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von An0nyme8
26.05.2016, 15:51

Es gibt viele Dinge für die man sich beschäftigen kann, wieso sollte ich mich in meinem Leben beschränken? Und Alter ist keine Richtlinie. Man darf sich doch mit dem beschäftigen was man möchte. Noch dazu beschäftigst du dich nicht mit meiner Frage, sondern versuchst auf ignorante Weise meine Lebensweise in Frage zu stellen, wobei du mich nicht mal kennst. 

0

Was genau ist jetzt deine Frage? Mal angenommen du bist kein Troll

Das beste für dich wäre in tatsächlich zu vergessen und aufzuhören Tagträume mit ihm zu verbringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von An0nyme8
26.05.2016, 15:48

Frage steht in der Überschrift. Leider sind die Zeichen auch begrenzt. Hätte noch weiter ins Detail gehen können. Wenn ich ihn nach 8 Jahren nicht vergessen konnte, wie soll ich das jetzt machen? Jetzt wo ich so nah dran bin. Ich glaube ihn auch nicht. Vor nem Monat (Als die Beziehung mit Lena derzeit auf "Off" stand) hat er auch mit mir geflirtet. Wieso sollte er das tun, wenn er angeblich meine Gefühle nie erwidern könnte. Es gibt nur eine Störung in der Sache und das ist sie. Zusätzlich leide ich an ihrer falschheit, denn ich würde es ihm so gerne erzählen. Aber mir Fehlen die Beweise. Auch wenn es für mich ungesund ist, kann ihn nicht aufgeben. Wie soll ich meine Gefühle kontrollieren? Wie bringe ich sie außeinander? Noch paar Fragen die ich hätte stellen können. 

0

Was möchtest Du wissen?