liebe Experten, ich möchte den lfm. einer Hecke berechnen. Welche Formel benötige ich, damit ich einen rechnerisch korrekten Wert erhalte?

2 Antworten

Messe mit einem Massband die lm aus. Wenn du die Hecke in einer Reihe setzen willst, dann brauchst du 3 Pflanzen pro lm, wenn du willst dass die Hecke schneller dicht wird, muss du sie doppelreihig setzen und da brauchst du 5 Pflanzen pro lm.

Wieso die Firmane auf unterschiedliche Werte kommen weiss ich auch nicht, die Höhe und Breite ist bei der lfm-Angabe ja egal. Eine Formel braucht man ja auch nicht, man nimmt einfach nur die 4 Seitenlängen plus eventuelle Einsprünge, wie Tor/Türausschnitte.

ok... - aber es ist sicherlich ein Unterschied, ob die Hecke 2,5m hoch und 0,8m breit ist - oder 3,5 m hoch und 1,5 m breit (als Beispiel). Kann es sein, dass die Abweichungen aus dem "Schnittaufwand" heraus kommen? Immerhin sind 3 Seiten in der angegebenen Höhe zu bearbeiten - werden solche Umstände in den lfm mit einberechnet?

Danke für die Antwort

0

Was möchtest Du wissen?