Liebe: Aussehen oder Charakter?

16 Antworten

Naja, also, wenn du sooo sehr liebst, dann wäre es dir total egal, was die anderen sagen. Vorallendingen ist es am Anfang einer perfekten Beziehung meist so, dass alles andere egal ist.

Wenn du dir nach einem Monat schon solche Gedanken machst, dann würde ich mir mal Gedanken darüber machen, wie du eine perfekte Liebe und eine perfekte beziehung definierst. das ist wichtig, um dir sicher zu sein.

Es ist nicht gut für dich und deine Beziehung, wenn du dich selbst belügst. Es wird dir nicht helfen, weil es dir selbst damit nicht gut geht.

Vieleicht liebst du sie aber auch nicht richtig. Allein weil es deine beste Freundin ist, kann es sein, dass du Liebe und Freundschaft verwechselt hast.

Spreche mit ihr darüber, aber erst, wenn du dir absolut sicher bist.

" lieber eine Hässliche mit einem perfekten Charakter als eine Hübsche und einem scheiß Charakter " In Ordnung, das ist derzeit Deine Meinung, doch wenn ich richtig gelesen und verstanden habe, dann sagen Deine Kumpels lediglich dass Du schon hübschere gehabt hast, sie sagen nicht das dieses Mädchen hässlich ist und das ist schon ein sehr deutlicher Unterschied ob Deine Freundin hässlich ist oder halt nicht so hübsch wie ihre Vorgängerinnen. Ich behaupte mal, das auch Du ein ästhetisches Empfinden hast und dieses Empfinden entscheidet zu aller erst ob Du ein Mädchen überhaupt in die engere Wahl ziehst denn den Charakter siehst zu diesem Zeitpunkt ganz sicher nicht. Den bekommst Du erst viel später so zu sagen nachgeliefert. Im übrigen Deine entschlossene Haltung im eingangs zitierten Satz und Dein Satz " dann ist sie mir auch in der Öffentlichkeit oft bissi peinlich, weil ich angst habe, vor Erniedrigung :/ "- diese Sätze beißen sich geradezu oder anders gesagt sie bilden einen ganz klaren Widerspruch was Deine Ansichten angeht.

Höre bitte nur auf das, was dein Herz dir sagt, denn das ist immer richtig. Deine Kumpels, habe ich eher den Verdacht, dass sie ein wenig neidisch sind auf dich, außerdem befürchten sie, dich in ihrer Mitte zu verlieren, wenn du zuviel Zeit mit deiner Freundin verbringst. Deshalb möchten sie dir das vermießen. Wichtig ist doch, dass du ein gutes Gefühl hast und deine Freundin magst. Wenn du dich beeinflussen lässt und es dich trifft, dann hat das etwas mit dir zu tun und nicht mit deiner Freundin. Es gibt ein Sprichwort das heißt: " Was dich trifft, das betrifft dich". In dir sind alte Ängste aus der Kindheit, auch Scham und Peinlichkeiten vergraben. Bitte höre nicht auf andere Menschen, denn die können dir keinen Pfennig wechseln (nach jetzt könnte man sagen keinen Cent). Diese Menschen, die dir alles mies machen wollen, haben selbst kein Selbstwertgefühl. Zeige denen doch mal, dass du Charakter hast und Rückgrat - steh zu deiner Freundin, egal ob sie wunderschön ist oder einen Buckel hat. Lasse dich nicht beeinflussen, den das hat mit Charakter zu tun und nicht das Äußere deiner Freundin.

Was möchtest Du wissen?