Liebe - Ein universelles Thema der deutschsprachigen Literatur - Eine Darstellung an selbstgewählten Beispielen; Gliederungstipps?

1 Antwort

Mein Titel zu dieser bisherigen Gliederung wäre (in Anlehnung an Deinen Titel): Das universelle Thema der Liebe - ein lyrischer Streifzug durch die Epochen.

Bei Deinem Titel hätte ich erwartet, dass zum einen nicht nur Lyrik behandelt wird. Zum anderen habe ich gedacht, dass unterschiedliche Facetten der Liebe beleuchtet werden (erfüllte Liebe, idealisierte Liebe, unerfüllte Liebe etc.) und dafür Beispiele aus den Epochen gegeben werden. Dein Ansatz ist aber andersherum: Du gehst von den Epochen aus und beschreibst deren Liebesbegriff.

Zudem ist mir nicht ganz klar, wozu Punkt 1 dient: Der Liebesbegriff ist ja bei den Epochen ein unterschiedlicher, ebenso gleichen sich die Liebesobjekte und die Ausdrucksformen nicht. Du wirst Dich also wiederholen. Wenn Du bei Punkt 2-9 bleiben willst, würde ich einfach etwa eine solche Einleitung schreiben: Die Liebe spielt schon immer eine große Rolle im menschlichen Leben. Somit ist es nicht verwunderlich, dass sie auch ein universelles Thema in der Literatur und vor allem in der Lyrik ist. Für meine Facharbeit habe ich mich mit dem Liebesbegriff verschiedener Epochen auseinandergesetzt und werde diesen jeweils anhand eines Beispiels näher beleuchten. (...)

Zum Nachdenken: Das ist ein sehr umfangreiches Thema, Du wirst jede Epoche nur anreißen können. Vielleicht denkst Du nochmal darüber nach, Dein Thema einzugrenzen.

Gedicht-Idee: Erinnerung an die Marie A. (Brecht, 1920)

Vielen Dank für deine Antwort. Ich habe die alte Idee nun komplett über den Haufen geworfen und mich an ein neues Konzept gesetzt. Wenn du Lust und Zeit hast, könntest du ja mal einen Blick auf die neue Idee werfen. Im Moment ist alles noch etwas durcheinander.

  1. Selbstliebe - Bildnis des Dorian Gray (~1600)
  2. Verbotene Liebe - Romeo und Julia (1600); Kabale und Liebe (~1780)
  3. Blindheit vor Liebe - Sommernachtstraum (~1600)
  4. Mutterliebe - Mutter Courage und ihre Kinder (~1940)
  5. Liebeskummer - Die Leiden des jungen Werther (~1780)
  6. Unerfüllte Liebe/Sehnsucht -
  7. Nächstenliebe -
  8. (Tierliebe)

Zu den jeweiligen Punkten würde ich eine kurze Erläuterung abgeben und dann einen Bezug zu dem entsprechenden Werk herstellen. Ich denke damit lassen sich die 15 Seiten der Facharbeit füllen. Über die Tage fallen mir bestimmt auch noch Werke für die letzten Gliederungspunkte ein. Über eine Antwort würde ich mich freuen. Mit freundlichen Grüßen.

0

Was möchtest Du wissen?