Lichtschein um helle Dinge?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ferndiagnosen sind nicht möglich. Ich kann nur das Aufzählen, was in Betracht kommen könnte.

Du könntest trockene Augen haben, wodurch die Hornhaut gereizt wird.

Du könntest eine Trübung der Linse haben.

Du könntest erhöhten Augendruck haben.

Du könntest auch noch andere Erkrankungen habe.

Sollte das 'demnächst' nicht innerhalb der nächsten Woche sein, würde ich an deiner Stelle nicht wochenlang warten, sondern als möglicher Notfall den Augenarzt gleich am Montag aufsuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von idkwtf
17.06.2017, 18:46

Danke für die Antwort!Habe nächste Woche den Termin. Trockene Augen könnte ich haben, sie brennen auch manchmal beim blinzeln leicht, nehme aber auch täglich Augentropfen. Bei einer Trübung der Linse, hat man dann diesen Lichtschein nicht immer? Habe ihn ja zwar häufig oder täglich aber manchmal auch tagelang nicht oder nur kaum, sodass er nicht stört. Zum erhöhten Augendruck...hat man da noch andere Symtome? Habe nämlich sonst keine Ausfälle und sehe sonst ganz normal. Aber vielen Dank, bin mir bewusst, dass mir eine Diagnose nur der Augenarzt stellen kann, wollte vor dem Termin vielleicht schon mal einen Ansatz haben, was es sein könnte.

0

Was möchtest Du wissen?