Lichtschalter-SmartHome?

2 Antworten

Betätigung übers Handy kenne ich zwar nicht, ich habe mir aber dafür vom Baumarkt ein Dreier-Set Funkschalter besorgt, das aus einer kleinen handlichen Fernbedienung besteht und den zugehörigen Netz-Leistungsschaltern. Dazu aber noch zusätzlich eine 2. gleichartige Fernbedienung, die eine habe ich am Türholm angeklebt, die 2. liegt am Tisch, so wie die Fernbedienung fürn Fernseher. Bequemer geht´s gar nicht mehr.

Und vom Anschaffungspreis her, so ein SET wird dir heute fast nachgeschmissen, kostet gerade mal ca. 15 €. Mit einem SET kannst du 3 einzeln getrennte Lampen-Quellen, frei programmierbar, EIN-und AUS -Schalten.

Wie muss ich die Kabel von einem Wechselschalter richtig anschließen um ihn gegen einen WiFi Lichtschalter auszutauschen?

Hallo, Ich besitze einen Sonoff Wifi Lichtschalter den ich verbauen will. Er hat Kabeleingänge mit den Bezeichnungen L in, L out und N in. Der aktuellen Lichtschalter - den ich austauschen will, ist ein Wechselschalter - er ist mit 3 Kabeln verbunden: Schwarz, grau und braun. Könnt ihr mir bitte sagen, welche Kabel-(Farben) ich mit L in, L out und N in verbinden muss? Herzlichen Dank!

...zur Frage

Smarthome funk lichtschalter und normaler unterputz Lichtschalter?

Hallo! Ich suche einen Lichtschalter den ich sowohl per Fernbedienung oder Smartphone und per Knopfdruck am Lichtschalter selber steuern kann.

Ich suche keinen den ich nur als sender an die Wand klebe und den empfänger zur Lape einbaue sonder er sollte wie ein normaler lichtschalter in die Wand eingebaut werden.

Bsp.: Home easy He882

Mfg Maximilian

...zur Frage

Kennt jemand Smarthome WLAN-Lichtschalter, die mit Amazon Echo funktonieren (gerne auch mit eigener Bridge), am Besten noch Lampen vom gleichen Hersteller ?

...zur Frage

Lichtschalter ausbauen und Kabel verbinden?

Hallo zusammen,


ich Rüste mein Heim gerade mit Smarthome aus, und für das Licht greife ich auf die HUE zurück.

Jedoch Schaltet mein Kleiner die Lichtschalter immer aus, und jetzt frage ich mich ob man die Kabel mit einer Wago klemme fest verbinden darf, und das "Loch" mit einem Blinddeckel verschließe.

Oder ob da eine VDE dagegen spricht?


Das ich beim Lampenwechsel dann später die Sicherung rausdrehe klärt sich von selbst ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?