Lichterkette mit Heissklebepistole...

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

es funktioniert ohne Probleme, nur das Kabel nicht an die Spitze der Heißklebepistole bringen, sondern nur in den Tropfen Kleber setzen. Passiert nichts, schon x-probiert, ist halt auch das beste was überhaupt und sofort hält.

Nein würde ich nicht, denn bei der Beschreibung, die den Lichterketten beiliegt (sollte man immer gut durchlesen), steht oft, daß sie nicht direkt mit brennbarem Material zusammenkommen dürfen. Also wird das in diesem Falle schlecht sein. Kannst Du nicht mit einem 2-Komponentenkleber arbeiten? Oder mit starkem Tesafilm oder diesen Powerstrips arbeiten?

Hallo! Es heist zwar immer probieren geht über studieren, bei Bastelarbeiten mit Strom wäre ich da aber eher vorsichtig.

Joar ich denke schon, würde den Heißkleber aber nur an den Gehäusen der Lampen anbringen^^

die lichterketten sind ziemlich empfindlich und gehen schnell kaputt ich würde es lassen...

Was möchtest Du wissen?