lichteranzeige im auto- welche farbe für welches licht?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Blau steht für Fernlicht und Gelb für Nebelscheinwerfer! Grün sind die Blinker und wenn ein rotes Lichtlein leuchtet solltest du entweder tanken oder zur nächsten Werkstatt! ;-)

Die Farben sind nicht immer genau gleich, es kommt auch auf das Symbol an, die genormt sind. Meist ist das Licht gelb oder grün, Fernlicht ist immer blau, Blinker immer grün, Nebelleuchten meist weiß oder gelb. Wichtiger sind die Farben der Warnlampen: Ladestrom = Rot, Ölmenge = Gelb, Öldruck = Rot.

Blau:Fernlicht.gelb:Nebelrücklicht

Das lernst du in der Fahrschule. Geh einfach hin!

Was möchtest Du wissen?