Lichtblitze bei geschlossene Augen

2 Antworten

also wenn ich das hier lese, wird mir schlecht. Ich habe es manchmal auch und kenne eine Menge Leute, die das auch haben. Ist nicht weiter schlimm. Das habe ich ca. alle 3 Monate einmal. Vor ungefähr 25 Jahren das erste Mal vielleicht- Letzte Nacht bzw. kurz vor dem Einschlafen, hatte ich es zu genau der selben Zeit, wie meine Freundin. Es war wie ein echter physikalische Blitz. Nur zur Info: Es ist keine Glühlampe durchgebrannt und es war Sternklarer Himmel und auch keine Feuerwerk in der Nähe. Ebenso hatten wir unser Verdunkelungsrollo unten. Ganz selten geht es auch mit einem mächtigen Knall einher, den natürlich nur ich höre. Diese Augenblitze müssen nicht gleich als Krankhaft bewertet werden. Sie kommen aus anderen oder eigenen Energiefeldern (eigener Aura) heraus. Es können auch Engelwesen sein oder Zeichen aus anderen Dimensionen. Einfach mal in einschlägigen Foren schauen. Man braucht es nicht gleich mit der Angst zu tun bekommen und irgendwelche Ärzte konsultieren, die einen wiederum aus Ahnungslosigkeit mit Medikamenten vollstopfen oder zum nächsten Arzt (deines Vertrauens) schicken. Bis der ganze physische Körper durchgecheckt ist und man sicherlich eine gaaaanze Menge gefunden hat, für die es seeeehr viele ach so gute Medikamente mit noch mehr Nebenwirkungen gibt. Und dann ist man genau in dieser Patienten-Arzt-Mühle drin, wo wir hinein sollen, damit die Pharmaindustrie leben kann. Also lieber mal einen Naturheilkundler, Ganzheitmediziner oder Energietherapeuten um Rat fragen, als zu einem Schulmediziner zu gehen. Die tappen in diesem Fall nur im Dunkeln und verschreiben Dir aus Hilflosigkeit dummes Zeug.

Liebe, Licht und Segen

Da du schreibst, es passiert nur vor dem Einschlafen, sind es vermutlich hypnagogische Phänomene. Die entstehen beim Übergang der Hirnwellen von Beta- über Alpha- zu den Schlafwellen. Ist nichts Schlimmes, frag' aber dennoch mal den Arzt - und versuche, dich nicht so sehr drauf zu konzentrieren, stelle dir lieber mit geschlossenen Augen andere Bilder vor, bis du einschläfst. Anell

Letzte Nachts warst heftig bis zu 3 Attacken...habe vor dem Einschlafen oft viele Gedanken und denke die Blitze kommen aus dem Traum...ich versuche mich heut zu beruhigen und an was anderes denken =(

0
@user614

Suche gegebenenfalls mal eine Neurologen auf, dann macht der ein EEG (Hirnstrommessung). Daran sieht man schon grob, ob es etwas Gravierendes sein könnte (was ich nicht glaube). Eventuell überweist der dich auch für eine Nacht ins Schlaflabor, wenn es für dich wirklich quälend ist. Alles Gute für heute! Anell

0

Lichtblitze vor den Augen

Hey Leute, ich muss nochmals hier eine Frage stellen. Also ich sehe die ganze Zeit "Lichtblitze" im hellen und im dunklen, sowie sehe ich schwarze Punkte und manchmal bunte. Ich habe auch dieses "Mouches volantes - Fliegende Mücken" aber ich habe tierisch Angst wegen den Lichtblitzen. Wenn ich in den Himmel schaue, dann sind da helle Pünktchen die rumtanzen, sieht etwa so aus:

http://www.xxxline.net/CB/images/kreiselwellen.gif

Achja, ich war schon beim Arzt! Er sagt es wäre alles okay, aber er hatte mir nicht gesagt was das alles ist was ich habe, und wie ich es behandle.

...zur Frage

Lichtblitze im dunkeln und kopfschmerzen? Grund?

Also abends wenn ich im bett lieg sehe ich oft einfach lichtblitze. Mein zimmer ist komplett dunkel und wenn ich zb die decke kurz bewege sehe ich gleich einen weißen blitz? Wenn ich die decke gleich nochmal bewege ist nichts mehr da. Außerdem ist es oft so dass wenn ich aufstehe, dass mir komplett schwat vor augen wird aber ich ignoriere es einfach. Hinzu kommt dass ich jeden tag kopfschmerzen habe. Was könnte der grund für diese symptome sein :/

...zur Frage

Blitze (Fliegende Mücken) vor den Augen

Kennt das jemand? wenn vor den Augen Blitze- Pünktchen auftreten? hatte es grade eben wieder, beim AA war ich auch schon und er sagte es wäre nix zu sehen von einer Netzhautablösung, nun wollte ich fragen ob das jemand von euch kennt?

...zur Frage

Sehe manchmal komische Lichtblitze?

Hallo,

ich sehe manchmal Lichtblitze :/ . Die Lichtblitze sind meistens waagerecht und bewegen sich , bis sie nach einigen Sekunden verschwinden. Ich weiß nicht woran es liegt. Ich war auch vor 3 Monaten beim Augenarzt (nur zur Kontrolle und da hatte ich diese Blitze nicht gesehen). Vllt hat es ja was damit zu tun, dass ich Halbblind bin (sehe nur mit einem Auge).

Achja ich sehe manchmal auch Punkte die sich ebenfalls bewegen. Ich weiß nicht was es ist. Vllt sind es auch nur Einbildungen?

Jede Antwort kann helfen !

Danke :)

PS: Bin 16 Jahre alt.

...zur Frage

Augen sehen Blitze beim blinzeln?

Hallo. Ich (24) habe heute morgen bei der Arbeit bemerkt dass ich wenn ich mit den Augen blinzle ich für eine Sekunde auf hellem Grund auf dem rechten Auge eine Art Lichtblitz sehe. Das verging dann nach einigen Minuten. Auf dem Heimweg vorhin hab ich es dann wieder 2-3 Minuten gehabt. Ich weiß zwar dass man bei einer Netzhautablösung auch auch oft Blitze sieht. Allerdings treten diese meistens überraschend unwillkürlich auf und sind vor allem im Dunkeln sichtbar. Bei mir war es wie gesagt so dass ich es immer nur unmittelbar während dem Lidschlag gesehen habe. Zudem war es nur ein einzelner Lichtblitz der aber vor allem im hellen am Himmel zu sehen war oder auf hellem Grund. Was könnte das sein?

...zur Frage

Flimmern, Punkte, Blitze, Flecken vor den Augen im Dunkeln

Hallo,

im Dunkeln sehe ich immer solche Punkte und so Zeugs (keine Ahnung wie man das beschreiben soll) vor den Augen. Wie entsteht das und warum?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?