Lichtbild+Lebenslauf ->Reicht es auch wenn 1 Foto auf dem Lebenslauf geklebt ist oder brauch ich 2?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Für normale Bewerbungen ist es üblich das Lichtbild auf den Lebenslauf zu kleben. Ich mache es mittlerweile so, dass ich ein eingescanntes Bild habe, welches ich ins Lebenslauf-Dokument mit einfüge.

Das mit dem Lichtbild kann aber auch damit zusammenhängen, dass sie dieses benötigen um einen Schülerausweis oder ähnlcihes damit anzufertigen. Wenn du weißt, dass dort so etwas üblich ist, dann lass das Lichtbild lieber unaufgeklebt. Ansonsten fragst du morgen ncoh einmal nach und nimmst einen Pritt-Stift mit, kannst es ja dann noch aufkleben oder ein zweites hinzureichen falls das für den AUsweis benötigt wird.

Mit Lichtbild ist das klassische Bewerbungsfoto gemeint. Du solltest allerdings soweit möglich einen wiederablösbaren Kleber für das Foto verwenden. So ist es einfacher das Foto in deine Schulakte zu übernehmen.

So weit ich weiß, ist mit Lichtbild ein Bewerbungsfoto gemeint.

2 brauchst du aber auf keinen Fall.

HackerT 03.09.2013, 18:22

Aber die haben Lichtbild extra mit angegeben. Denen muss doch klar sein dass man im Lebenslauf schon ein Foto hat.

Die denken doch nicht extra an die Deppen ohne Bild auf dem Lebenslauf und schreiben es nochmal hin!

0

Ein Foto ist ausreichend !

HackerT 03.09.2013, 18:21

Aber die haben Lichtbild extra mit angegeben. Denen muss doch klar sein dass man im Lebenslauf schon ein Foto hat.

0

Was möchtest Du wissen?