lichtbilder selber machen aber wie?

2 Antworten

Kamera auf Stativ oder stabile Unterlage, Modus M, ISO 100, Blende 8, Belichtungszeit mit Einstellrad auf max. 30s einstellen und mit Selbstauslöser und 10s Verzögerung auslösen. Vorher noch fokussieren und auf MF stellen.

wo kann ich die belichtungszeit ändern?

0

Das machst du am besten im Manuellen Modus und stellst da eine sehr niedrige Belichtungszeit ein und ohne Blitz. Dann Wählst den automatischen Zeitauslöser nach belieben, drückst ab, stellst dich mit einer Taschenlampe vor die Linse in ca 3 Meter Entfernung und schaust wann sie öffnet. Das erkennst du wenn deine Kamera den Automatischen Zeitauslöser betätigt. Da müsste dann ein Licht blinken. Aktivieren musst du den Auslöser selbst. Stativ auch noch auf die gewünschte Höhe einstellen. Nicht vergessen nach dem auslösen deine Taschenlampe zu bewegen! Und dann findest du im Prinzip alles selber raus! Hoffe ich konnte dir helfen :-)

wo stellt man die belichtungszeit ein?

0

Was möchtest Du wissen?