Licht und Heizgeräte bei Bartagamen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

hi,

schade, dass du dich erst jetzt informierst, wo das tier schon da ist... denk einfach mal logisch, wie es wohl in der natur ist... uuuund??? genau... in der natur wird es nachts dunkel und es kühlt ab, also machst du es auch so... 12 stunden täglich licht und wärme, dann aus die maus und lass das terrarium auf zimmertemperatur (um die 20 °C) abkühlen.

mehr infos zum thema haltungsbedingungen kannst du hier erfahren: www.terraon.de

lg jana

Was möchtest Du wissen?