Licht? Photonen? Quanten? Physik?

7 Antworten

Diese "Lichtstrahlen" die wir so kennen sind eigentlich Photonen. Diese haben keine "Ruhemasse", da sie sich aber stetig bewegen wird dank der Formel E=mc² eine Masse erzeugt. Eine sogenannte relativistische Masse, die aber nur theoretisch existiert.

Mehr weiß ich auf die Schnelle auch nicht.

Gelernt hab ich mal, dass Licht einen dualen Charakter besitzt. Es ist also sowohl Welle, wie auch Teilchen. Nur so lassen sich die verwirrenden Eigenschaften erklären. Für meine Zwecke reicht das aus. Wenn man das genauer wissen will, sollte man am Besten Physik studieren.

Dadurch wirste auch nicht schlauer... die Physiker rätseln über immer neuere Entdeckungen.

0

Das Thema ist schon lange her bei mir aber wenn ich mich nicht irre ist Licht ein bestimmtes Spektrum im elektromagnetischen Wellenbereich

Was möchtest Du wissen?