licht ohne steckdose und strom

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Justus0,

um wirklich ausreichend Licht zum gefahrenfreien Skaten zu erzeugen reichen alternative Methoden nicht aus. Es gibt Öllampen oder Helmlampen, aber das wäre mir zu gefährlich. Wie weit ist denn der Skatepark von der nächsten Steckdose weg? Verlängerungskabel helfen auch oft, die gibts für mehrere Hundert Meter. Wenn das alles nicht klappt rate ich dir den Betreiber anzusprechen. Ich gehe mal davon aus das es die Stadt/Gemeinde ist. Bitte dort darum elektrisches Licht anzubringen, manchmal haben die noch Gelder übrig die unbedingt sinnvoll verbaut werden müssen. Schalte die Presse ein, dann klappts meistens mit so einem Anliegen, denn irgendein Beamter der dann das Licht genehmigt kann sich damit brüsten was er wieder alles für die Jugend getan hat :-)

also für dich selber könnte ich eine helmlampe empfehlen :) sie sind klein und wiegen nicht viel und haben für den skater an sich meiner meinung nach eine ausreichende reichweite :) dann fährst du zumindest vor keinen baum ;)

Nimm eine Stirnlampe, so siehst du was.

Generator und Baustrahler vielleicht.

Was möchtest Du wissen?