Licht am E Gittaren Verstärker leuchtet rot und kein Ton kommt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wichtigster Tipp: Bedienungsanleituing lesen.

Zweitwichtigster Tipp: kontrollieren, ob das Kabel richtig eingestöpselt ist. Kann sein, dass es nicht richtig drin sitzt und dann beim Bewegen rausrutscht.

Drittwichtigster Tipp: bei Fragen dieser Art bitte genaue Angaben zur verwendeten Technik machen. HB ist nur ein Handelsname von Thomann, dahinter stecken diverse Hersteller und vor allem elend viele Modelle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es geht um einen HB 20r, schreibst du.

Die Bedienungsanleitung sagt dazu, dass der Amp nach 30min ohne Eingangssignal wieder auf Standby geht.

Du kannst aber auch mal bei Thomann anrufen, die sind dort sehr freundlich. Eventuell hat das Gerät einen Defekt, in welchem Falle es problemlos umgetauscht wird.


HB20r - (Musik, Gitarre, E-Gitarre)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist der Bypass-Schalter vielleicht an?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
XPapageiX 12.04.2016, 20:47

Danke für die Antwort, aber wo ist der Bypassschalter und was bezweckt er? Blutige Anfänger...........

0
ButlerJames 12.04.2016, 20:48
@XPapageiX

Meist neben dem Power-Schalter. Er schaltet den Verstärker stumm, ohne dass man ihn aus machen muss.

0
XPapageiX 12.04.2016, 21:13

Ich glaube so einen Knopf haben wir nicht jedenfalls finde ich keinen. Ist es denn schlimm wenn es rot leuchtet und der Ton kommt?

0
ButlerJames 12.04.2016, 21:14
@XPapageiX

Keine Ahnung, wofür die rote Leuchte steht, ich weiss ja gar nicht welchen Amp du benutzt.Schau mal in die Anleitung.

0
XPapageiX 12.04.2016, 21:21

hb 20 r

Danke für deine Mühe

0

Was möchtest Du wissen?