Libido-Killer für die Frau - habt Ihr einen Rat?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sex ist etwas ganz normales - ebenso die Lust darauf ...und ...Du bist 29 ...im besten "Fortpflanzungsalter" ...

Demzufolge auch recht aktiv und zur Lust bereit ...

Das Du nun ausgerechnet eine 22 Jahre ältere Frau hast ist zum einen Pech - zum anderen glaub ich gar nicht, das ihre Lust plötzlich nachließ - eher das sie - um Dich zu bekommen - und im ersten Verliebt sein - mehr mit Dir schlief als sie Lust hatte ...

Das ist für mich auch ne Form des Betruges - machen aber leider einige Frauen gern...

Du solltest Dich nicht elend fühlen weil Du Lust hast ...findet gemeinsam n gangbaren Weg - oder überdenke Deine Perspektiven

ich weiß nicht, wie ich einen Weg finden soll, wenn jemand so derart stur ist. Hormone gibts nicht für sie, kommen ihr nicht in die Tüte. "Beschwere" ich mich und jammere drüber, dass ich mir voll bescheuert vorkomme, weil ich dauernd vor die Wand laufe, die sie hochzieht, sobald ich an Sex denke, sagt sie, ich setze sie unter Druck.

Ich hatte früher Beziehungen mit Männern und musste mir um Sexmangel keine Sorgen machen. Ich war allerdings so enttäuscht über den Egoismus, dass die Kerle nur reinstecken und abfeuern wollten, ohne sich für mich zu interessieren, dass ich nach langem Alleinsein den Schritt auf sie zugemacht habe, die mich immer mehr zu interessieren begann.

Gestern hatten wir Sex, nach etwa zwei Monaten, weil es Streit gab und ich ihr sagte, ich kann so nicht mehr leben. Aber ich glaube und habe auch angst davor, dass sie nur deswegen mit mir Sex hatte, damit es mir besser geht. Und wie soll man dann noch Sex wollen, wenn man fühlt, dass sie es nur macht, weil sie im Zugzwang ist....

0
@Shylenn

Aber genau da auf läuft es hinaus ...sie wird nur noch mit Dir schlafen wenn Du lange quängelst ...und auch nur darum... Und die Zeiträume zwischen dem Sex werden länger - erst 1-2 Monate dann 3-4 dann 2 mal im Jahr dann 1x im Jahr ...

Zumindest bei mir war es so - ich als Kerl hatte mal so eine Frau - auch sie sah nicht ein irgendwas zu versuchen - wozu auch, ihr fehlte ja nix ...ich war da in Deinem Alter ...und es war unlustig ...habs 10 Jahre mitgemacht + kann Dir nur raten - zieh die Notbremse

0
@BigBen38

Das kommt mir feige vor.

Ich hab sie ja nicht genommen, um sie wegen sowas im Stich zu lassen. Ich würde mir wünschen, dass sie ihre Meinung ändert und wenigstens mal mit dem Arzt redet, ob es unbedingt Hormone sein müssen.

Ich weiß nichtmal was sie an Hormonen auszusetzen hat. Sie will sie einfach nicht und basta. Und das finde ich ziemlich unfair, andererseits - würde ich es anders machen?

Drehen wir den Spieß mal um.... würde ich Hormone schlucken, um jemandem zu gefallen?

Ich denke, sie wegen sowas gehen zu lassen, ist kein edler Charakterzug. Ich liebe sie ja auch.

Ich habe eine ganze Weile versucht, es mir selbst zu machen.Aber es ist nur ein mechanischer Reiz, den ich damit erziele. Ich reiz mich bis es zuckt. Aber ich bleibe emotional total auf der Strecke. Sich zu "befriedigen" ist für mich keine Befriedigung sondern nur ein Auslöser eines Reflexes. Ich bin innerlich leer und kalt, ich empfinde keine Freude und keine Wohltat davon.

Und das Schlimme ist... mit dem Normalosex auch nicht, den sie mit mir macht. Ich sehne mich nach Wärme, aber alles was wir machen sind Reflexe auslösen. Da ich mir selbst aber schon ziemlich depressiv vorkomme, könnte dieses Empfinden ja auch an mir liegen.

Ich will noch nicht aufgeben.

Ich hoffe auf ein wunder und das ist vielleicht naiv für viele. Aber ich will erst alles versuchen, bevor ich aufgebe.

Und abgesehen davon... Männer haben mich bisher nie befriedigen können, weil sie sich selbst die Nächsten waren. Selbst wenn ich sie verlassen würde. hätte ich ja noch das Verlangen nach Sex. Und ich bin kein Mensch, der für Ons gemacht wurde. Ich möchte nur mit einem Partner Sex haben. Wären Libidokiller da so verkehrt?

0
@Shylenn

Entschuldige mal - vlt kommt es Dir Feige vor - ja und vlt sehe ich etwas falsch... Aber ich kann Dir nur schreiben, was ich erlebte und wie ich Deine Lage einschätzen - IHR fehlt es an nix - IHR geht es gut ohne Sex - IHR ist es also egal wie es Dir ohne Sex geht - schlimmer noch - sie stellt Dich als Monster hin - nur weil Du Lust empfindest. Nun willst Du Deine Lust unterdrücken - und sinnierst drüber nach, ob Du in ihrer Lage hormone schlucken würdest ??? Wie würdest Du die Lust den unterdrücken wollen ? Mit smarties ? Nein sorry ....Du tust gut daran deutlich zu machen, das Dir der Sex und die Wärme fehlen ...sonst hättest Du ja auch beim letzten Kerl bleiben können

0
@BigBen38

Nein, ich empfinde mich selbst als Monster. Sie sagt, es ist Schwáchsinn und es ist ganz normal für mich, dass ich so drauf bin. War sie in meinem Alter auch sagt sie. Und sie will auch nicht, dass ich was schlucke - aber ändern wird sich vermutlich nichts, wenn sie alle anderen Alternativen ablehnt. Dann wird sie es nur mit mir tréiben, weil sie denkt, sie ist mir was schuldig. Und dann komme ich mich genau so vor wie ein triebgesteuertes Etwas, was Sex braucht wie andere Leute Drôgen.

Nachdem der Streit zu Ende war, nahm sie mich in den Arm. sie versteht schon das Problem, aber sie sagt, sie weiß nicht wieso das alles kommt und was zu ändern ist.

Ich bin ansonsten glücklich mit ihr. Wir verstehen uns super und wir teilen alles miteinander. Aber wenns um Sex geht, leben wir in verschiedenen Dimensionen und ich bin ihr damit eine Last. So scheint es mir zumindest.

0

Hallo, ich glaube Eure gemeinsame Zeit vorbei ist. Du solltest dich von ihr trennen und weiter gehen. Je länger du die Trennung hinauszögerst je mehr wird es weh tun. Es liegt nicht an den Wechseljahren das sie dich so behandelt. Sie hat einfach keine Lust mehr auf dich. Auf Sex sollte in einer Beziehung niemand verzichten. Das gehört einfach dazu!

sie zeigt mir in anderen Dingen, dass ich ihr wichtig bin.

0

"Ich bin 29, meine Freundin 51."

Ich verneige ich mich vor dir, Sensei.

Sex ist ein wichtiger Bestandteil der Beziehung, wenn das nicht funktioniert, dann würde ich - sollte nichts helfen - dem ein Ende setzen. Deine Libido kannst du nicht unterdrücken und du bist auch kein Monster, sondern ein normaler Mann.

Ich würde aber vor allem nach der Ursache suchen.

Ich bin eine Frau. Sex war mir nie das Wichtigste in einer Beziehung, aber dazu stand ich damals auch, als ich noch ausreichend beachtet wurde. Mittlerweile komme ich mir eher vor wie die beste Freundin oder die Nachbarin.

0

Es läuft nicht mehr im Bett

Hallo!

Mein Freund und ich sind seit ca 3 Monaten zusammen. Bevor wir zsm gekommen sind hatten wir schon mehrere Monate was am laufen und unser Sex Leben lief super - abwechslungsreich, spontan und oft - Aber seit wir nun zusammen sind, läuft es bei uns einfach nicht mehr .. Wir haben nur noch alle 2 Wochen Sex und das nur weil einer von uns beiden keine Lust hat. Selbst wenn ich Dessous trage hat er manchmal keine Lust. Ich verstehe nicht wieso wir jetzt nicht mehr so oft Lust haben?

Für Ratschläge wäre ich sehr dankbar!

Liebe Grüße Laura

...zur Frage

Keine lust auf sex mit 22?

Hallo! ich bin gerade mal 22/w und habe jetzt schon so keine lust auf sex.. ich hatte bis vor kurzem noch eine freundin und wir haben kaum miteinander geschlafen. Anders ist es auch wenn ich an sex mit Männern denke, hatte ich bisher nur paar mal richtig guten sex, alle anderen male hat es mir nicht besonders viel spass gemacht, es war einfach.. naja wie soll ich sagen, einfach ein rein und raus. nichts besonders. warum ist das so? meine ex hatte irgendwie NUR bock auf sex und war dauergeil, ich hingegen das komplette Gegenteil und habt ihr tipps wie man die lust steigen kann oder wie man sich da medikamentös helfen kann? Danke euch!

...zur Frage

Medikamente gegen Sexualtrieb bei Pädophilie?

Bin männlich 16, will Medikamente bekommen die meinen Sexualtrieb ausschalten.

...zur Frage

Will meine Freundin nicht betrügen?

Hallo liebe Community,

Ich bin sehr viel auf Geschäftsreisen und habe oft abends sehr viel Lust auf Sex. Ich will meine Freundin allerdings nicht betrügen und kann daher nicht zu einer Prostituierten gehen. Was kann ich tun? :-)

...zur Frage

Wie läuft eine chemische Kastration ab, gibt es bleibende Schäden?

...zur Frage

Warum haben Männer/Jungs mehr Lust auf Sex?

Mir kommt es so vor als ob Jungs viel versauter wären, und viel mehr Lust auf sex, fummeln usw haben. Ist das ne falsche Vorstellung oder stimmt das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?