LH FSH und Testosteron Mangel?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Vielleicht solltest Du auf ein anderes Präparat umsteigen (Depotspritze?) oder gar den Arzt wechseln? Bist Du bei einem Andrologen oder bei einem Urologen in Behandlung? Androloge wäre wahrscheinlich die bessere Wahl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
bocelino 07.11.2015, 08:12

Danke für Ihre Antwort. Bin bei einem Endokrinologen.

0
Herb3472 07.11.2015, 08:39

Vielleicht doch einmal einen Andrologen aufsuchen? Eine Behandlung mit Testosteron-Gel ist ja nicht gerade das Gelbe vom Ei :-(

0

Was möchtest Du wissen?