Lg Gs290 PIN AKTIVIERUNG

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Um die unberechtigte Nutzung eines Mobiltelefons zu verhindern, gibt es zwei Moeglichkeiten:

1.) Die ins Geraet eingelegte SIM-Karte des Mobilfunknetzbetreibers/Resellers wird ueber einen 4-stelligen, numerischen und voreingestellten Code sperrbar/gesperrt geliefert. Der Code - auch als SIM-PIN oder PIN 1 bezeichnet - sichert die SIM-Karte gegen Fremdnutzung, nicht das Handy an sich und die Eingabe wird verlangt, bevor das Handy sich ins Mobilfunknetz zur SIM-Karte einbuchen kann. Die SIM-PIN-Abfrage kann in den Sicherheitseinstellungen des Handy deaktviert werden, die Abschaltung wird auf der SIM-Karte gespeichert, so, wie auch eine nach Wunsch eigene, geaenderte SIM-PIN dort gespeichert wird. Die voreingestellte SIM-PIN zur SIM-Karte wird mit der SIM-Karte zusammen geliefert, ist meistens individuell und weitere Spezialcodes (PINs u. PUKs) koennen noch mit dabei sein.

Zur Aktivierung/Deaktivierung der SIM-PIN-Abfrage beim 'LG GS290 Cookie Fresh' so vorgehene:

Einstellungen 'Wuerfel' -> 'Einstellungen Telefon' -> 'Sicherheit' -> 'PIN-Abfrage Slider ON/OFF' -> 'PIN eingeben' -> OK

2.) Das Handy wird durch Eingabe und Aktivierung eines Sicherheitscodes' (Voreinstellung '0000', vier Mal Null) gesperrt. Die Eingabe wird beim 'LG GS290 Cookie Fresh' waehlbar beim Hochfahren oder temporaer im Betrieb verlangt. Der Sicherheitscode sperrt das Handy, unabhaengig davon, was fuer eine SIM-Karte eingelegt und wie der Status der dort gewaehlten PIN-Abfrage ist.

Zur Aktivierung/Deaktivierung der Sicherheitscode-Abfrage beim 'LG GS290 Cookie Fresh' wie folgt vorgehen:

Einstellungen 'Wuerfel' -> 'Einstellungen Telefon' -> 'Sicherheit' -> 'Telefonsperre' -> 'Beim Einschalten'

Willst du wirklich die PIN Abfrage aktivieren oder das Gerät mit einem Passwort schützen ?

In der Regel ist die PIN-Abfrage bei den Handys voreingestellt. Das bedeutet, dass, wenn Du Dein Gerät einschaltest, Du nach der PIN gefragt wirst.

Ist dies nicht der Fall, musst Du in Deinem Handy unter dem Menuepunkt Sicherheit die Abfrage zulassen.

Hab ich versucht funktioniert aber nicht

0
@computerzokker

Genau das habe ich beschrieben. Wenn das nicht klappt, liegt es meist am User.

Ich will es mal ganz laienhaft ausdrücken:

Bevor man mit einem unbekannten Gerät arbeitet, sollte man die Bedienungsanleitung lesen.

In Internetkreisen gibt es dafür sogar schon ein Kürzel, nämlich "RTFM" oder "read the fucking manual".

Also lies das verdammte Handbuch.

0
@computerzokker

Wie Du oben in der Antwort siehst, bin ich Ratgeberheld. Das soll von einer gewissen Kompetenz zeugen. Aber manchmal fehlen einem die Worte. Es soll Leute geben, die ratschlagresistent sind.

Ich habe ein Handy, darin eine SIM-Karte und dafür einen PIN (von PUK will ich noch gar nicht reden, ich will Dich nicht konfus machen).

0

Was möchtest Du wissen?