LG G3 D855 erkennt die MicroSD-Karte nicht. Woran liegt das?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich habe das Problem gelöst. Ich habe die MicroSD-Karte 64 GB im PC mithilfe eines Kartenlesegerät formatiert, und zwar vom Format NTFS auf exFAT

1.zunächst muss man dieses Tool installieren

http://www.chip.de/downloads/HP-USB-Disk-Storage-Format-Tool_23418669.html

2. Danach die Karte im PC einlegen, dann klickt mit der rechten Maustaste auf den Datenträger, wo die Karte ist (z.B Datenträger F), dann auf formatieren , dann exFat wählen und auf ,,starten,, drücken. Das war's  :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau mal in deinem Geräte Speicher ob diese erkannt wird.

Verbinde dein Handy mal mit einem PC, lass die Treiber (falls noch nicht vorhanden) installieren und schau ob dir deine SD-Karte angezeigt wird.

Hast du mal dein Handy neugestartet mit eingelegter SD?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kanavaro
14.11.2015, 18:50

Alle Treiber sind installiert, trotzdem wird die Speicherkarte nicht erkannt. Das Handy habe ich oft neugestartet, und es ändert sich nichts leider.

0
Kommentar von ItsFuckinZomboy
14.11.2015, 18:55

Hast du eine andere SD Karte die du einlegen kannst?

Wenn ja:
Funktioniert diese und wird auch ordnungsgemäß erkannt?

Wenn nein:
Dann hier meine Diagnose:
Der SD-Karten Slot teils defekt sodass die erkannt wird, dass eine Karte eingelegt ist, aber nicht verwendet werden kann.

0
Kommentar von ItsFuckinZomboy
14.11.2015, 19:13

Welche Klasse ist die 2GB Karte?

0
Kommentar von ItsFuckinZomboy
14.11.2015, 20:09

Okay dann viel spass mit 64GB mehr speicher

0

Was möchtest Du wissen?