Lexwarekassenbericht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Lexware Kassenbuch ist eine Kassensofware mit Testat. Wenn die Kasse Ordnungs gemäß geführt wird, dann erkennt das Finanzamt das Kassenbuch auch an. Wichtig für eine Ordnungsgemäße Kassenführung ist eine zeitnahe Erfassung der Belege, es gilt natürlich auch: "Keine Buchung ohne Beleg". Eine zusätzliche handschriftliche Verfassung des Kassenbuchs ist nicht erforderlich, es sei denn dumöchtest gern mehr Arbeit haben als nötig.

Das Kassenbuch wird dann anerkannt, wenn der Stapel festgeschrieben wird. Wenn das nicht passiert, kann die Kasse jederzeit noch korrigiert werden. Das muß ausgeschlossen sein.

Was möchtest Du wissen?