Lexware warenwirtschaft und Buchhalter 2012

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Beberlin, leider muß ich dir sagen das das Programm nur für ein Jahr ausgelegt ist. Du kannst es zwar weiter nutzen, aber

  1. fehlen dann die Formulare
  2. du kannst nicht gleich alles zum Finanzamt schicken du mußt erst alle Daten in die dafür vorgesehenen Formulare eintragen.

Eins kannst du machen wenn du gut in Excel-Tabellen bist, deine Einnahmen und Ausgaben auf Excel machen und ausrechnen lassen.

beBerlin 03.12.2013, 18:25

Hallo danke für deine Antwort. Sind die Formulare die individuell erstellen Voralgen für Rechnungen und Angebote?Ich hatte mein Gewerbe ein Jahr ruhen lassen. und nun habe ich bemerkt, dass ich meine Vorlagen für Angebote und Rechnungen nicht nicht mehr nutzen kann. bzw. beim drucken werden diese nicht mehr gedruckt. sondern nur noch die alten Standard Vorlagen.

Meinst du das damit?

0
mausespitz 03.12.2013, 18:42
@beBerlin

Ja Lexware hat nur immer für ein Jahr also z.B. 2012 die USt- Voranmeldung, EÜ-Anlage und auch die Bilanzierung geht zwar, aber du bekommst nur das Jahr 2012 als Vordruck aus gedruckt.

0
mausespitz 04.12.2013, 09:27
@beBerlin

Die Vorlagen für die Rechnungen kannst du unbegrenzt weiterführen, wenn du das Jahr abschließt und ein Neues anlegst. Du mußt nur wissen das ab 2014 es nur noch über SEPA geht. Wenn du das nicht im Programm hast wird es nicht funktionieren.

0

Du solltest ein neues Update kaufen, denn ab 2013 musst du ja E-Bilanz abgeben.

Was möchtest Du wissen?