LEXWARE: bereits geschriebene Rechnungen unter anderer Firmierung neu zu schreiben?

2 Antworten

MEINE firma gibt es bei lexware schon als GBR und als GMBH; jetzt muss ich im nachhinein rechnungen aus april ändern, die noch auf GBR ausgestellt waren, sie sollen rückdatiert, also für den april schon auf GMBH ausgestellt sein.... geht dies auch?

Nein, das geht nicht. Die Mandanten (GbR und GmbH) sind in Lexware vollkommen getrennt. Das heißt, dass du die Rechnung bei der GbR gutschreiben, und in der GmbH neu erfassen musst. Da gibt es keine andere Möglichkeit.

Dem Kunden muss du die Gutschrift und die neue Rechnung zusenden, damit er nicht doppelt die Vorsteuer ziehen kann.

1

DEINE Firma, oder die des Kunden? Wenn deine Firma, muss du die Firma neu anlegen, sonst kannst du die Buchhaltung nicht sauber führen. Dazu berät dich dein Steuerberater. Wenn es um die Firma des Kunden geht, und dieser die Rechnung schon hat, sende an die GbR eine Gutschrift (Rechtsklick --> weiterführen) und dupliziere anschließend die Rechnung (Rechtsklick --> duplizieren). Dort dann den korrekten Kunden eintragen (auf die Lupe klicken.

Software zum Rechnungen in Schweizer Franken schreiben gesucht

Hallo liebe Leute,

ich bin schon länger auf der Suche nach einer Software, mit der ich simpel Rechnungen schreiben kann und diese dann auch automatisch archiviert und nummerisch bei der nächsten Rechnung fortführt. Während meiner Recherche kommen immer wieder die Programme von WISO und LEXWARE auf, diese führen aber lediglich Ihre Konten und Rechnungen in EURO.

Habt ihr gute Tips für mich oder sogar Erfahrungen mit dem einen oder anderen Programm.

Rechnungen in Word und Excel muss nun wirklich nicht mehr sein ;-)

Herzlichst, Dominique

...zur Frage

Datenbankfehler im Lexware- Buchhaltungsprogramm.Das Programm lässt sich nicht mehr öffnen. Was tun?

An alle Lexware-Füchse, Datenbank-Experten und sonstige Computer-Cracks:

Mein Lexware-Programm "büro easy plus 2015" gibt folgende Fehlermeldung aus:

"Nicht erkennbares Datenbankformat

c:\ProgrammData\Lexware\ebanking\lexTxnDb.mdb"

Bei Weiterklicken kommt dann:

"DAO Error 3343. Wählen Sie die Dateidatenquelle aus, die den Treiber beschreibt, mit dem eine Verbindung hergestellt werden soll.

Sie können jede Dateiquelle verwenden, die auf einen ODBC Treiber verweist, der auf dem PC installiert ist.

Was ist zu tun? Ich will gar kein Online-Banking machen über das Programm, sondern nur Rechnungen schreiben und Buchungen ausführen (Buchhaltung eben).

Die Reparaturfunktion auf der Programm CD hat nix gebracht - es hiess zwar "erfolgreich repariert", aber es kamen die gleichen Meldungen.

Ich habe einen Laptop mit Windows 8.1

...zur Frage

Vertrag unter GbR, arbeiten für eine GmbH?

Ich habe 2011 bei einer GbR angefangen - die bis 2010 eine GmbH mit dem gleichen Namen war. Die GmbH wurde wegen Insolvenz in einer GbR gegründet (der Name ist geblieben).

2013 wurde erneut eine GmbH mit einem anderem Namen gegründet. Die Tätigkeit und alles andere ist geblieben. Ich habe bis heute einen Vertrag mit der GbR und habe nichts unterschrieben für die GmbH. Die Kollegen die nach 2013 eingestellt wurden, haben einen Vertrag für die GmbH.

Die Aufträge und alle arbeiten die ich durchführe sind für die GmbH, alle Rechnungen und Lohnzettel verlaufen unter der GbR.

Ist das rechtens und wie muss ich mich bei einer Kündigung verhalten bzw. darauf hinweisen?

Habe ich den Chef somit in der Hand?

...zur Frage

Lexware Faktura Auftrag - Rechnungsnummer ändern

Servus,

habe das Programm erst seit kurzem und einiges ausprobiert und somit Beispiel Rechnungen erstellt mit der fortlaufenden Rechnungsnummer meines alten Programmes. Somit sind die Rechnungsnummer nun blockiert. Ändern / Löschen kann ich sie nicht. Storniert hab ich die Rechnungen bereits. Trotzdem sind die Rechnungsnummern belegt. Habe bereits versucht die Rechnungsnummer auf die beliebige festzulegen - ohne Erfolg.

Hat jemand eine Idee, wie ich die gewünschte Rechnungsnummer wieder hinbekommen kann?

Grüße,

...zur Frage

Rechnung an GmbH stellen

Hallo zusammen,

ich will eine Rechnung (mit angemeldeten Kleingewerbe) an eine GmbH schreiben. Ich habe bereits paar Rechnungen ausgestellt, bisher aber immer an Privatpersonen. Jetzt bin ich mir nicht ganz sicher, wie ich meine Rechnungsvorlage anpassen soll. Die Frage ist, ob ich neben dem FIrmenname auch noch eine natürliche Person mit angeben muss.

Also reicht:

Muster GmbH
Musterstraße 123
01234 Musterstadt

oder muss dastehen

Muster GmbH
Max Mustermann
Musterstraße 123
01234 Musterstadt

Prinzipiell würde ich erste Variante ohne direkten Namen bevorzugen, da ich nicht genau weiß, wen ich dort hinschreiben sollte (es gibt mehrere Ansprechpartner, aber ich denke, wenn eine Person dasteht, muss es ein Geschäftsführer/Prokurist sein?).

Ich würde mich über Antworten freuen

...zur Frage

Zwangs-GbR bei gemeinsamen Immobilienkauf?

2 GmbH haben zusammen eine Immobilie zur Kapitalanlage gekauft.

Die Steuerberaterin der einen GmbH meint nun, dass automatisch eine GbR entstanden sei und akzeptiert die Rechnungen rund um die Wohnungen nicht für die GmbH.

Hat sie Recht? Wenn möglich bitte mit dazugehörigem Gesetzestext antworten?

Ganz herzlichen Dank schon mal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?