Leute, wie sagt ihr es?

Das Ergebnis basiert auf 20 Abstimmungen

ich bin aufgeregt 95%
ich bin excited 5%

10 Antworten

ich bin aufgeregt

Finde es ziemlich überflüssig , deutsche Sätze mit englischen Wörtern zu ergänzen. Es gibt genug deutsche Ausdrucksformen in deutsch , da brauch ich keine englisch mit reinwerfen .

Hallo,

auf Deutsch sage ich, "Ich bin aufgeregt.",

auf Englisch, "I'm excited."

AstridDerPu

ich bin aufgeregt

Das Andere versteht sie vielleicht gar nicht. :-))

ich bin aufgeregt

Hai,

Zum Glück kenne ich persönlich niemanden, der die andere Version verwendet.

ich bin aufgeregt

Ich finde es ausgesprochen sinnlos, englische Wörter in deutsche Texte zu werfen, für die es gleichwertige deutsche Synonyme gibt.

Was möchtest Du wissen?