Leute wenn die Lehrerin sagt wir müssen ein referat 10 Minuten halten und ich ein Video für 2 minuten zeige zählt es dann mit oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Unsere Meinungen sind für Dich in diesem Zusammenhang nicht relevant, da die Berwertung Deiner Leistung keiner demokratischen Abstimmung o.ä. unterliegt, sondern Deiner Lehrerin.

Sie ist diejenige, die die Bewertungskriterien aufstellt.
Also kann nur sie Dir Deine Frage verlässlich beantworten.
Evtl. wird sie das Video (bzw. eher Deinen zu kurzen Vortrag) akzeptieren, wenn es förderlich für Dein Thema ist. Evtl. erkennt sie es aber auch als den Lückenfüller, der es ist.

Trotzdem viel Erfolg beim Referat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Lehrerin plant die Gesamtzeit, die du vorträgst. Wenn deine Präsentation so richtig gut ist, und das Video von dir erläutert wird und die Inhalte in den Vortrag eingebunden werden, dann zählt das ganz betimmt mit.

Wenn es gar nicht zwingend dazu gehört und alle merken, dass es ein Gap-Filler  ist - dann natürlich nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vor vielen Jahren musste ich eins Referat über einen Musiker halten, den man sich aussuchen konnte. Wählte Antonio Carlos Jobim.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tanztrainer1
16.07.2017, 14:28

Am Ende spielte ich eines seiner bekanntesten Lieder, damals gab es nur Vinyl:

Garota de Ipanema

gesungen von Astrud Gilberto mit Stan Getz am Saxophon

https://m.youtube.com/watch?v=_1uEy-n4IsU

Kam super an.

 

Wenn das Video zum Vortrag passt, wieso nicht?

0

Das kommt auf deine Lehrerin an. Wenn sie sehr streng ist und da mit der Stoppuhr steht, wird sie es ganz genau nehmen. Ansonsten ist es eine gute Idee Zeit zu sparen. Vielleicht kannst du noch ein paar Schüler fragen, ob sie ein paar Fragen stellen können, um die Zeit etwas zu verlängern. Normalerweise hat nie einer Fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist okay. Aber bezieh das Video auch mit ein und sag was dazu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf den Lehrer drauf an aber meistens schon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du das Video immer mal wieder erklärst und was dazu sagst zählt das denke ich schon mit :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eher nicht, das ist dann ja nicht Deine Leistung. Der nächste führt dann nur einen 10 Minuten langen Film vor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gute idee hab ich auch mal gemacht 

ich hab halt ein video genommen was 5 min dauert und nach 3 min musste ich es beenden. also was ich dir damit sagen will das kann auch nachhinten los gehen weil mein vortrag dann 6 min lang war ahhahahaha viel glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist das sooo schwer einmal etwas zu begreifen ?????

zehn minuten speach ist zehn minuten selbst erarbeitetes vor zu tragen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?