Leute wenden sich von mir ab. Wie ändern?!?

3 Antworten

Ich glaube dafür gibt es ganze Coaching Programme, Bücher usw., die sich allein mit einem Teilaspekt deiner Frage auseinander setzen. Im Kern gibt es zwei Linien, wie man mit sich selbst umgeht:

Entweder du lernst zu akzeptieren wie du bist und erkundest erstmal, was an dir positiv ist und konzentrierst dich genau darauf. Vorteil hierbei: Irgendwann interessiert es dich nicht die Bohne, was andere über dich denken, du weißt, was du kannst, was deine Stärken und das strahlst du auch aus. Somit wirst mit der Zeit merken, wie nur noch die Leute in dein Leben kommen, die zu dir passen. Das ist natürlich alles gerade sehr oberflächlich und bedarf noch vielen Ergänzungen. 

Die andere Option ist der Sprung ins kalte Wasser. Bedeutet, du nimmst deine größten Schwächen und tust alles dafür, dass du mit ihnen konfrontiert wirst. Fällt es dir schwer, fremde Menschen anzuquatschen? Dann lerne fremden Menschen auf der Straße in die Augen zu schauen, dann anzulächeln und irgendwann ein Gespräch an der Bushaltestelle zu starten. Vorteil hierbei: Einmal angefangen eine Angst zu überwinden, wird es beim nächsten Mal umso einfacher. Dein Selbstbewusstsein wird gestärkt usw. Nachteil: Sobald der Alltag wieder Überhand nimmt, neigen wir dazu in unsere Komfortzone zurück zu kehren, was insbesondere in der Anfangsphase sehr häufig passiert. 

Hallo,

du bist introvertiert, also in dich gekehrt. Das ist schon alles :) Warum sich andere abwenden lässt sich so schwer beantworten. Was machst du gerne in deiner Freizeit, was für Hobbies hast du? Wenn du diese Aktivitäten mit anderen unternimmst sollten sich wenigstens ein paar Freundschaften entwickeln.

Was ist es denn, was die Menschen erst einmal an dir anziehend finden? Könnt ihr denn nach längerer Zeit noch miteinander reden, oder meinst du, dass dann alle interessanten Themen abgegrast sind? Akzeptierst du auch andere Meinungen, oder meinst du, dass man sich immer einigen muss?

Wie schnell tritt denn bei dir und deinem Partner beim GV Langeweile auf? Und wenn, probiert ihr dann etwas Neues aus?

Warum stinkt mein Duschabfluss? Was kann ich dagegen tun?

Die Dusche wurde erst vor 2,5 Jahren eingebaut und hat einen Siphon aus Plastik. Verstopft ist nichts - das Wasser fließt normal ab. Wir hatten auch schon mal eine Fliese abgemacht um zu gucken, ob das Rohr eventuell auseinandergerutscht ist und sich das Wasser nun unter der Dusche sammelt. Da ist aber auch alles in Ordnung.

Was können wir also gegen diesen beißenden Geruch machen? Es stinkt irgendwie ein bischen wie Ammoniak. Ich kippe zwischendurch schon immer mal essig drauf. Dann ist es ein bischen besser, aber sobald wir den Essig wieder weggespült haben, geht das Drama von vorne los... :o(( Woran kann es denn liegen? Im Badezimmer laufen alle drei Abflüsse zusammen (Dusche, Waschbecken, Badewanne) - aber nur aus dem Duschabfluss stinkt es.

Bitte helft mir!

...zur Frage

Sich selbst finden?Charakter ändern?

Sich selbst zu sein scheint eigentlich als etwas ganz normales,doch mir ist das passiert was denke ich relativ ungewöhnlich ist.Ich hab vergessen wie ich eigentlich bin.Meist bin ich jetzt ruhig,dann wieder aufgedreht-das führt doch zu nichts!Eigentlich ist die Frage komplett falsch formuliert,denn meine eigentliche Frage ist,ob ich,wenn ich mich jetzt wirklich ruhig benehme,wirklich vom Charakterher ruhig werde.

...zur Frage

Was genau ist ein Nikotin-Flash?

Hallo Leute!

Ich habe eine einfache Frage, allerdings sollte ich vorher noch meine Situation schildern:

So, ich bin was Drogen angeht SEHR neugierig, und habe schon einiges ausprobiert, allerdings bisher nie Nikotin!

Mir war langweilig, und ich wollte irgendetwas tun. Draußen Regen - Mist. Aber da liegen ja zwei Zigaretten rum, die ein Kumpel hier gelassen hat. Hmmm... ich überlegte lang. Ich wusste, dass das Zeug verdammt schnell abhängig macht, aber die Neugier hat doch gesiegt... Also schnapp ich mir die beiden Zigaretten, dazu ein Feuerzeug, und ab ins Bad (besser gelüftet).

Schon nach einer halben Zigarette wurde mir schwindelig - verdammt schwindelig! Ich dachte mir:"Ok, es ist hart, aber das ziehst du jetzt durch!". Also machte ich weiter, bis auch die zweite Zigarette weg war (natürlich ordentlich inhaliert!).

Nun, mir war (ist) verdammt schwindelig, meine Motorik versagt vollkommen (ich brauche 2 Minuten um hier einen Satz zu schreiben...). Ich kann kaum noch laufen, es ist richtig schlimm! Alles dreht sich, meine Muskel lahmen, usw. Irgendwie scheint nichts still zu sein, alles bewegt sich, zittert etwas (ähnlich wie bei DXM).

Allerdings ist das verglichen mit anderen Drogen gar nicht mal so schlecht. Ich habe mir klar vorgenommen: Ich werde das erst dann wiederholen, wenn die Toleranz zu Nikotin komplett weg ist! (Ich hoffe ein Monat reicht) Somit hoffe ich, einer Sucht aus dem Weg zu gehen!

So zurück zu meiner Frage:

Was ist ein Nikotinflash? Habe ich das erlebt? Wie lange muss ich warten, bis die Toleranz abgebaut ist, und ich erneut sowas erleben kann?

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen! lg, Ceyxx

...zur Frage

Abteilung/Anfang links/rechts um?

Hallo, Es gibt ja Anfang rechts/links um und Abteilung rechts/links um. Bei einem wendet der erste Reiter ab und alle Reiten hinterher und bei einem wenden alle da wo sie gerade sind ab und reiten nebeneinander her. Aber was ist was?

...zur Frage

Geh in der Schule immer voll ab aber zu Hause ganz ruhig

Also ich habe ein Problem. Bei mir ist es so , dass wenn ich in der Schule bin, ich total aufgedreht bin, über Alles lache und Alle einfach denken das ich total dumm und behindert bin. Das nervt mich auch selber , weil ich deswegen auch total mit den Noten runter gesackt bin und Alles obwohl ich das ja Alles weiß und kann (ich bin eigentlich schon weiter als die Anderen, also alles was der Lehrer sagt weiß ich eigentlich schon).Ich kann mich einfach nicht konzentrieren .Aber wenn ich zu hause bin, bin ich ganz anders (Depressiv) und ruhig ich sage kein Ton.Wenn ich dann jedoch wieder mit Freunden unterwegs bin, bin ich wieder mega aufgedreht. Und ich will eigentlich normal sein aber ich kann mich nicht zusammen reißen. Ich denk mir dann immer ,, du bist doch eigentlich ganz anders .was ist los mit dir,, aber ich kann in der Nähe von meinen Freunden einfach nicht normal sein.Wie schaffe ich es mich zusammen zu reißen oder woran liegt es dad ich wo Anders so aufgedreht bin.

...zur Frage

Was haben die Jungs gegen mich und warum wenden die meisten sich so von mir ab?

Ich bin fast 17 Jahre alt (weiblich) und habe kaum Kontakt mit Jungs. Ich habe , da ich wenig Kontakt mit Jungs habe und gerne mehr hätte, mit welchen geschrieben und mich auch mit denen verabredet. Ich wollte mehr Freundschaften knüpfen, fast alle haben mich im Endeffekt wieder blockiert ohne einen Grund oder sich nicht mehr bei mir gemeldet. Viele haben mich auch verletzt, was ich überhaupt nicht verstehen kann. Ich denke am Aussehen kann es nicht liegen und ich war auch nett und so wie ich auch bin. Woran liegt das, dass sich so viele von mir abwenden? Das macht mich traurig, Grüsse

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?