Leute was soll ich mir kaufen für einen prozessor wenn ich den laptop von mir dann nur als office laptop nütze oder manchmal auch serien schaue oder fifa spiel?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

i3, i5, i7.
Welche Version mit i du nimmst sagt erst mal nichts aus.
Es gibt so unendlich viele Modelle davon.
Es gibt i3 Prozessoren, die schneller als ein i5 sein können, und umgekehrt natürlich auch i5 Prozessoren, die schneller sind als der beste i3.
Du solltest eher auf die Taktrate, Anzahl der Kerne und dem Releasedatum der CPU im Auge behalten.
Je älter die CPU, desto weniger Leistung hat die pro Ghz.
Das liegt einfach daran, dass neuere CPUs mit einer besseren Qualität hergestellt worden sind und daher mehr Leistung haben.
Also nicht verwechseln:

Die gleiche CPU hat nach 10 Jahren immernoch genauso viel Leistung wie am ersten Tag.
Eine CPU aus dem Jahre 2012 hat bei gleicher Taktrate aber sehr wahrscheinlich weniger Leistung, als eine CPU aus dem Jahre 2016, da diese CPU einen neueren Fertigungsprozess hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CedyK
27.11.2016, 00:01

Er will damit sagen aktueller i3 reicht locker aus, n i3 aus der (Datenverarbeitungs)-steinzeit eher nicht.

0

Was möchtest Du wissen?