Leute reden über mich/lachen über mich

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Da wird es aber höchste Zeit, dass du mal Tacheles redest und dem Freund deine Meinung geigst. Offenbar will er sich vor seinen so genannten Freunden profilieren und die scheinen auch nicht viel geistreicher zu sein als er, sonst fänden sie seine "Erzählungen" nicht auch noch witzig. Witzig könntest du aber reagieren - bedanke dich doch mal in öffentlicher Runde für seine Aufmerksamkeit. Du scheinst ihm doch sehr wichtig zu sein, sonst würde er dich nicht so oft thematisieren, nicht wahr?

Abgesehen davon, dass du mal ein ernstes und hoffentlich souveränes Wörtchen mit ihm reden solltest, bemüh dich auch wirklich um etwas mehr Souveränität. Dass du dich wegen solchem Verhalten anderer schämst, ist wahrlich nicht angebracht. Schämen müsst er sich. Fang mal an, über den Dingen zu stehen, über solchen zumindest. Und mach ihn ruhig auch darauf aufmerksam, dass er ein zwiespältiges Verhalten an den Tag legt und dass es seine Sache ist, mit sich ins Reine zu kommen und nicht deine. Das sind nur Vorschläge. Vielleicht ist ein Gedankengang dabei, der dir hilft. LG

Ist das dein fester Freund, wenn ja dann trenn dich von ihm!!! Wenn er ein ganz normaler freund für dich war oder ist dann sag ihm einfach zum Beispiel: Hey ich dachte wir sind Freunde? Wenn du mit allen so umgehst die dir was bedeuten dann kannst du mir gestohlen bleiben! Oder tu dich mit deinen Freundinnen und andern Freunden zusammen und sagt auch so Dinge wie er über dich. Dann wird er wahrscheinlich fragen warum du das tust und du kannst einfach antworten: So, jetzt weißt du wies mir ging! Ich hoffe das renkt sich wieder ein Viel Glück und LG leokiki

Drehe doch den Spieß um und erzähl Sachen über ihn. Oder lache selbst drüber. Das geht natürlich nur, wenn die Dinge, die er sagt, nicht zu verletzend oder sogar beleidigend sind.

Aber ich dachte immer, es sei normal, dass sich männliche Freunde übereinander lustig machen. Habe es auf der Realschule nicht anders erlebt, da flogen auch allerlei nicht ernst gemeinte Beleidigungen. Nicht mein Niveau und scheinbar auch nicht deins, aber muss ja nicht bedeuten, dass er es fies meint.

Besser, als wenn er Zeug erzählt, das peinlich UND wahr ist. Trotzdem, wenn es dich stört, dann sprich ihn drauf an, und wenner nicht lernt, dann machst du eben dasselbe wie er oder meidest den öffentlichen oder ganzen Kontakt zu ihm.

also am besten suchst duu dir einen neuen freund!! also wahre freunde machen so etwas nicht.. und für meines erachtens gehört sich das auch nicht..!! such dir einfach neue freunde.. weil wer solche freunde hat wie duu sie hast.. braucht keine feinde mehr.. tut mir leid.. aber ich hasse so etwas..!!

Andere Freunde habe ich sowieso genug.

Aber ich habe diesen Jungen jetzt als "Freund" bezeichnet, weil ich nicht wüsste wie ich ihn sonst nennen sollte. Also wir waren davor beste Freunde & jetzt macht der das :)

0

Ich würde sehr kindisch reagieren indem ich einfach mit ihm rede und wenn er es nicht lässt peinliche ereignisse/fotos von ihm rumerzähle.

Die sind mit sich selber unzufrieden. Wenn nix hilft haue drauf !!!

Was möchtest Du wissen?