Leute mal eine kurze frage... geht um die inspektion von meinem Ato..

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Naja, obs die Mercedes Werkstätte tatsächlich gründlicher macht, da wäre ich mit nicht so sicher - hab dasselbe schon mal mit einem BMW erlebt (war nicht besser als eine 0815 Werkstatt) - da zahlt man halt oft einfach den Namen...allerdings würd ich mich im Vorfeld mal erkundigen, ob auch alle Flüssigkeiten ausgetauscht werden, das schlägt sich auch oft im Preis nieder...Check ist eben nicht immer gleich Check ;o)

Du darfst natürlich nicht nur den Preis vergleichen sondern musst auch schauen was darin enthalten ist. Ich vermute mal, Euromaster gibt mit den 89,- nur den Arbeitslohn an. Teile und Flüssigkeiten kommen noch dazu.

Bei Mercedes bekommst du anschließend den Stempel der Fachwerkstatt in das Serviceheft. Das ist der eine Unterschied. Stundensatz: 60 Euro...

Außerdem ist bei Untersuchungen des ADAC herausgekommen, dass die Einstiegspreise bei anderen Anbietern (Stundensatz 40 Euro) zwar oft günstig sind - aber oft dann etwas gefunden wird, was die Sache deutlich teurer macht!

noch nie was davon gehört das vertragswerkstätten teurer sind als freie???mercedes wird nen völlig andren stundensatz berechnen.

Was möchtest Du wissen?