Leute könnt ihr mir paar Tipps geben zum abnehmen bis zum Sommer paar Kg?

4 Antworten

Klar da gibt es keine Magie. Was zählt ist ein Kalorien Defizit. Punkt.

Also berechne deinen Tagesbedarf und schau dass du etwa 500kcal* pro Tag weniger zu dir nimmst als du verbrauchst. Das reduzieren der Aufnahme ist dabei leichter als über Sport relevant viel zu verbrauchen. Da du aber anteilig möglichst viel Fett und wenig Muskeln Verlieren willst solltest du ergänzend unbedingt ein wenig Sport machen!

*: 7000kcal entspricht etwa einem Kilo fett. Mit einem 500kcal Defizit solltest du also pro Woche etwa 0,5kg verlieren. Das ist ein sehr gesundes gut machbares gemütliches Tempo zum abnehmen.

Weniger Essen.

Diätvorschlag: Von 8 Uhr bis 16 Uhr Kleinigkeiten essen (8 Stunden) dann ab 16 Uhr bis 8 Uhr (16 Stunden) fasten.

Mehr Kalorien verbrauchen als du isst. Also entweder Sport machen oder weniger Kalorien essen. Volkorprodukte und Gemüse sind da am sinnvollsten.

Mach sport und nimm weniger Kalorien zu dir, als du verbrauchst. Nicht viel weniger, weniger.