Leute könnt ihr mir die Bedeutungen dieser Artikeln erklären?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Artikel 12a scheint mir klar zu sein. Was verstehst du da nicht?

Allerdings gibt es zur Zeit keine Wehrpflicht mehr in Deutschland, also ist es auch überflüssig geworden, den Wehrdienst aus Gewissensgründen zu vermeiden.

"Die Wohnung ist unverletzlich" usw bedeutet, dass niemand deine Wohnung gegen deinen Willen betreten darf, auch Polizisten nicht - es sei denn, das Betreten oder gar Durchsuchen deiner Wohnung wurde richterlich angeordnet (also vom Gericht).

Ein anderer Grund wäre "Gefahr im Verzuge", also eine akute Gefahr für einen Menschen. Auch dann darf die Wohnung betreten werden, auch ohne das Einverständnis des Besitzers.

Wenn der dringende Verdacht auf Beteiligung an sehr schweren Straftaten besteht, dann darf die Wohnung auch abgehört werden, allerdings nur für einen bestimmten, festgesetzten Zeitraum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von edaoezgen
11.04.2016, 21:29

Danke

0

Da geht es wohl um Kriegsdienstverweigerung und den Lauschangriff.

Was genau möchtest Du erklärt haben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von edaoezgen
11.04.2016, 21:24

Was sollen die bedeuten ich verstehe nicht was sie da meinen

0

Was möchtest Du wissen?