Leute kann mir jemand erklären wie das mit den Zeitangaben geht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

das, was hinter dem Komma steht, ist der Anteil der nächsten angebrochenen Stunde. Da eine Stunde bekanntlich 60 Minuten umfaßt, brauchst Du einfach nur 0,65*60 zu rechnen, So kommst Du auf 39 Minuten.

Wärest Du auf 39,42 Minuten gekommen, hättest Du die 0,42 noch einmal mit 60 Sekunden multipliziert, um so die zusätzlichen Sekunden zu berechnen.

Da Du aber eine glatte Minutenzahl herausbekommen hast, war dieser zweite Schritt nicht mehr nötig.

Wenn Du eine Angabe in Stunden, Minuten und Sekunden hast
wie 4 h, 22 m, 45 s, machst Du es umgekehrt. 22 Minuten sind 22/60 einer Stunde, also 11/30, was als Dezimalbruch 0,36667 ergibt. Das addierst Du zu den 4 Stunden hinzu, macht 4,366677. Nun fehlt nur noch der Anteil der Sekunden. 45 Sekunden sind 45/3600 einer Stunde, gekürzt 1/80, als Dezimalbruch 0,0125. Auch die addierst Du zu den 4,36667 Stunden:

So kommst Du auf das Endergebnis von 4,37917 Stunden.

Genauere Ergebnisse bekommst Du, wenn Du 4+22/60+45/3600,

bzw. nach dem Kürzen 4+11/30+1/80 in den Taschenrechner eingibst und das Ergebnis in einen Dezimalbruch umwandelst: 4,379166667

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tunisbledii
28.10.2015, 19:04

danke :))

1

Grundsätzlich musst du Wissen:

1. 1 Stunde hat 60 Minuten

2. 1 Minute hat 60 Sekunden

...dann kannst du sehr gut selbst ausrechnen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tunisbledii
28.10.2015, 18:36

erklär bitte weiter

0

4,65 Stunden sind

= 4 Stunden und 0,65 Stunden

0,65 Stunden mal 60 Minuten für 1 Stunde = 39 Minuten

Im Umkehrschluss müssen dann 39 Minuten auch 0,65 Stunden sein

daher gilt im dreisatz:

wenn 60 Minuten 1,0 sind = 1 Stunden sind dann

39 Minuten = X

Rechnung: 39 : 60 Minuten = 0,65

Ergebnix 4.65 Stunden = 4 Stunden und 39 Minuten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tunisbledii
28.10.2015, 18:42

und die andere Aufgabe?

0

4:22:45

4 Stunden (=h) 22 Minuten (m)  und 45 Sekunden (s)

60 Sekunden = 1 Minute
60 Minuten     = 1 Stunde

1 Stunde besteht also aus    60 Minuten oder   3.600 Sekunden
2 Stunden das Doppelte    120 Minuten oder   7.200 Sekunden
3 Stunden das Dreifache   180 Minuten oder 10.800 Sekunden

  4 Stunden sind dann       240 Minuten oder 14.400 Sekunden
22 Minuten sind dann         22 Minuten  oder   1.320 Sekunden
 45 Sekunden sind                                                   24 Sekunden

Du solltest es alles in die gleiche Größe bringen. Dann kann man es addieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Realisti
28.10.2015, 18:49

Sorry ein Schreibfehler

45 Sekunden sind und bleiben 45 Sekunden.

1

4:22:45 h = 4 Stunden 22 Minuten und 45 Sekunden

sollst du daraus eine Dezimal angabe bilden?????

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tunisbledii
28.10.2015, 18:41

das ist leider nicht so

0

Was möchtest Du wissen?