Leute kann mir jemand bei der Matheaufgaben helfen?

...komplette Frage anzeigen Die Aufgabe 6!!!! - (Mathe, Wahrscheinlichkeit, Berichtigung)

4 Antworten

Hallo,

die erste Ampel zeigt innerhalb von 100 Sekunden 40 Sekunden lang Grün oder Gelb; sie zeigt also mit einer Wahrscheinlichkeit von 2/5 nicht Rot und mit einer Wahrscheinlichkeit von 3/5 Rot. Das sind die Wahrscheinlichkeiten für die ersten beiden Zweige des Diagramms. Die zweite Verzweigung hat die Wahrscheinlichkeit 5/6 rot und 1/6 grün.

Paula kann also mit einer Wahrscheinlichkeit von (2/5)*(1/6) ohne anzuhalten durchfahren (es sei denn, die gehört zu den Leuten, die schon bei Gelb in die Eisen gehen.)

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dies ist ein "Zweistufiger Zufallsversuch" Wegen der 2 Ampeln.

Die Pfadwahrscheinlichkeit ergibt sich aus den Produkt der Einzelwahrscheinlichkeiten auf diesen Pfad

1. Ampel insgesamt 100 Sekunden,davon 10+30=40 Sekunden nicht rot

Wahrscheinlichkeit für Grün -Gelb P(G-G)= 40/100 = 0,4 = 40%

2, Ampel 10 Sekunden Grün von insgesamt 60 s

wahrscheinlichkeit für Grün hier P(G)= 10/60 =1/6=0,1666=16,66 %

Pfadwahrscheinlichkeit P(Gesamt)= 0,4 * 0,1666=0,0666= 6,66 %

Für die anderen Pfade :

1. Ampel rot Wahrscheinlichkeit für rot P(R)=60/100=0,1666=16,66 %

2.Ampel Wahrscheinlichkeit für rot P(R)= 50/60=0,833= 83,33 %

Diese beiden Pfade werden dann aufgezeichnet und ergeben 2 verschiedene Pfade.

Außerdem kann die 2 .Ampel auch grün sein,so ergibt sich noch ein Pfad

rot - grün

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist schwer dir das baumdiagrsmm zu erkähren.
Du schreibst die Werte der 1. Ampel mit Abstand untereinander.
Jetzt machst du von jedem wert 3 Striche weg und schreibst jeweils die Werte der 2. Ampel hin.

Da sie ja nie rot haben sollte, nimm die gegenwahrscheinlichkeit, das ist kürzer. Also 1- (r1*r2) =
R1 steht für den Wert der 1. Roten Ampel und r2 für den der 2.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
fitgirl01 04.07.2016, 07:33

Aber aufpassen! 1 steht für 1 ganzes und das sind in deinem Fall 60 Sekunden. weshalb du das umformen musst. Aus 60 sek wird 1 und aus 50 sek wird 0,83.

0

                                 P(nicht rot)=1/6
                                /
   P(nicht rot)= 4/10  - P(rot)=5/6
/
\\\\
  P(rot)= 6/10

Jetzt kannst du ganz normal am Baumdiagramm lang rechnen, also
4/10*1/6=Wahrscheinlichkeit nie bei rot stehen zu bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?