Leute ist Kollegah der rapteschnisch beste rapper der welt?

16 Antworten

Rein technisch gesehen schon, er ist ein Genie. Es gibt aber auch andere Punkte, die dafür sprechen, ob jemand ein guter Rapper ist oder nicht.

Also auch wenn dieser Eintrag schon sehr alt ist muss ich mal meine Meinung dazu abgeben. Die meisten Leute die sagen Kollegah hat nichts drauf und ist dumm, hören nicht genau hin. Das sind wahrscheinlich alles Hauptschüler, die wahrscheinlich noch denken das all das was die Rapper rappen Biografie und Lebensinhalt ist. Wenn man sich die Texte von Kollegah anhört, dann hört man direkt raus, dass er - anders als die meisten Rapper - sehr gebildet ist. Die Vergleiche und Wortspiele die Kollegah benutzt sind höchstes Niveau. Und das sag ich nicht nur weil ich Kollegah mehr als gut finde. Ich sage das weil es so ist. Da können die anderen Rapper nicht mithalten. Und das sein Doubletime-Rap unschlagbar ist und kein anderer deutscher Rapper da mithalten kann, darüber brauch man ja nicht diskutieren. Ich bin der festen Überzeugung, dass Kollegah auch im internationalen Vergleich mithalten kann und wahrscheinlich auch da sehr weit oben stehen würde, wenn nicht sogar ganz oben.

Und jetzt wo Kollegah und Farid Bang gemeinsam so richtig durchstarten, werden wahrscheinlich auch alle Hater das selbe sagen und behauptet, sie schon immer toll gefunden zu haben. Lächerlich!

An alle Möchtegerns die immer 2Pac probs geben, würde er noch leben wurde keiner so über ihn reden ihr Mainstream Möchtegern Rapperkenner, Kollegah ist gut, schluss

Kollegah oder Vega?

Servus Freunde. Welchen Rapper findet ihr besser?

...zur Frage

Kann ich gut Rappen (😂)?

Hi!
Bitte nimmt es nicht zu ernst, ich bin erst 15 und kein Rapper, ich habe mir nur den Doubletime Part von Spongebozz im Lied Planktonweed, welches ich übertrieben feiere genommen und so gut es geht aus Spaß nach"gerappt"
Das ist draus geworden:
https://youtu.be/aJMocDLLEFU
(Ist Acapella also nicht wundern)
Wie findet ihr höhrt es sich an?

...zur Frage

Wer kennt unbekanntere, gute deutsche Rapper?

Heyhoo,

ich suche ein paar gute Deutsch-Rapper, die vllt nicht so bekannt sind wie Bushido oder Kollegah, aber trotzdem gut rappen können und gute Texte haben. Weil immer die gleichen ist auch irgendwann langweilig. Also welche sind gut & könntet ihr empfehlen?

...zur Frage

Rapper aus Deutschland gegen Rapper aus Amerika

Ich wüsste mal gerne eure Meinung von deutschen Rappen (bushido,kollegah,...) und von Amerikanern wie eminem. Ich persöhnlich mag eminem am meisten aber wüsste auch mal gerne wer besser ist.(deutsche oder er)Finde Rapper wie kollegah vorallem wegen Text und das was dabei rüberkommt nicht so cool ums harmlos auszudrücken.

...zur Frage

Was macht rapper besonders?

Hallihallo Ich trainiere mittlerweile schon relativ lange, raptexte zu schreiben und verschiedene flows zu 'analysieren'. Ich selber höre nur deutschrap, und bin kollegah fan, weil ich einfach seine Technik, seine reimketten seine Texte generell und auch seinen Sound mag. Natürlich höre ich aber ein breites Spektrum an rappern, auch wenn sie häufig eher in die technisch starke Richtung gehen. Da ich selber gerne rappen will, würde mich mal interessieren, was Ihr an Rappern wichtig findet: Flow, Technik, Realness, Punchlines, Atmosphäre, ... Was für Rapper mögt ihr, und warum? Was macht für euch einen Rapper besonders und einzigartig? Ich verstehe zum Beispiel nicht, was man an nimo so toll finden kann, würde es aber gerne. Das Lied 'bitter' finde ich noch gut, aber besonders 'nie wieder' kann ich einfach nichts abgewinnen. Technisch und flowlich ist das einfach kein Rap mehr (in meinen Augen) (Was ja grundsätzlich nicht schlechtes ist, Individualität ist eigentlich gut.). Trotzdem finde ich, dass es einfach ein unmelodisches, nach übermäßigem drogenkonsum klingendes Herumschreien ist. Ich werde mich natürlich nicht verbiegen und rappen, wie es den meisten Leuten gefällt, trotzdem würde mich interessieren, worauf ich besonders wertlegen soll, und was für euch Rapper kennzeichnet. Mögt ihr eher gefühlvolle, Party , aggressive oder das Leben repräsentierende Songs? Findet ihr zum Beispiel Technik wichtig, denn darauf lege ich bei meinen Texten wert, denn in schreibe eigtl keine Reime mit weniger als 7 silben, durchschnittlich so um die 9 Silben. Da ich kein super erfahrener Rapper bin, fällt es mir schwer, technisch gute Texte mit guten Flowvariationen zu schreiben. Irgendwie 'kann' ich keine Texte schreiben wie beispielsweise Olexesh, die viele gute Flows beinhalten, da ich zu hohe Ansprüche an meine Technik stelle. Deshalb klinge ich eher wie kollegah oder seyed. Findet ihr also eher technisch starke oder eher flowlich abwechslungsreiche lieder gut? Deshalb würde mich eure Meinung interessieren, weil ich dann die Schwerpunkte besser setzen könnte. Wer das durchgelesen hat, Respekt, vielen Dank :D Schöne Grüße, Niko :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?