Leute ich bin am verzweifeln?

 - (essen, Pickel)  - (essen, Pickel)

7 Antworten

Weizenbrot ist so ziemlich das Mieseste, was man essen kann.

Verzichet auf Weizen und ernähr Dich mal vernüftig. Paprika und Eier mit Brot sind keine gute Ernährung. Der Organismus braucht Abwechslung und nicht immer dasselbe.

Es gibt noch mehr Gemüse als nur Paprika

Lies mal

https://www.ndr.de/ratgeber/gesundheit/Wenn-Weizen-krank-macht,weizenunvertraeglichkeit100.html

37
Weizenbrot ist so ziemlich das Mieseste, was man essen kann.

Das Problem ist nicht die Getreideart, sondern die Tatsache, dass das verwendete Auszugsmehl ein reines Stärkemehl ist - eben nur ein Teilauszug des Getreidekorns. Ob Roggen, Weizen oder Dinkel - als echtes Vollkornbrot sind die alle OK, als Brot aus Auszugsmehl alle schlecht.

1
52
@joangf

stimmt, hätte mich präziser ausdrucken sollen

0

.....auch Obst kann "Pickel um den Mund" machen.

Will damit sagen:

Die Pickel können verschiedene Ursachen haben, ggf. sollte auch ein Test gemacht werden.

Wenn deine Aufflistung so stimmt- kann auch eine Mangekernährung vorliegen- die sich ebenfalls so äußert.

Lg

ich leide unter Pickeln es ist nicht so stark.

Und du bist sicher, dass sie von der Ernährung kommen?

Die Pickeln sind nur am Mundbereich und ich hab im Internet gelesen das es von Ernährung kommen könnte.

Das kann sein und die Ernährung spielt oft auch eine Rolle, aber genauso können Schadstoffe dafür verantwortlich sein und auch belastende Lebensumstände.

Ich esse am Tag nur Paprika, gekochte Eier, und Brot(Bild) und die Frage ist dieses Brot schlecht für die Haut sonnst esse ich noch Obst was gut ist für die Haut

Das ist ein billiges Fabrikbrot aus Auszugsmehl. Auszugsmehle sind eine Hauptursache für rund 80% der heutigen chronischen Krankheiten und spielen auch bei Ekzemen eine Rolle. Mit anderen Worte: Das Brot ist Müll. Suche dir einen guten Bäcker, der das Getreide frisch mahlt und daraus ein echtes Vollkornbrot backt. Oder backe es selbst. Alles andere ist eine Freikarte für Krankheiten.

Wenn du die Ernährung verbessern willst, gibt es noch mehr Punkte, die berücksichtigt werden müssten: Kein Fabrikzucker, kein Auszugsmehl, keine Fabrikfette, keine Konserven oder Präparate. Stattdessen viel Frischkost, Produkte aus frisch gemahlenem Getreide, naturbelassene Öle und Fette. Wie das in der Praxis aussehen kann, findest du hier: http://www.vollwert-bog.de/

Bei Hautproblemen spielt immer auch das tierische Eiweiß eine nachteilige Rolle. Es sollte dann gemieden werden. Das betrifft Fleisch, Fisch, Wurst, Käse, Quark, Eier, Joghurt und Milch.

Butter, Sahne, Sauerrahm, Schmand sind wegen des geringen Eiweißanteils in normalen Mengen erfahrungsgemäß unproblematisch.

7

Danke 🙏 was könntest du mir empfehlen was ich so am Tag essen könnte

und welches Brot ich mir Höllen sollte. Du kennst dich aus schreib bitte zurück

0
37
@Einzehnerbitte

Bitte lies doch einfach erst einmal in dem verlinkten Blog. Dort findest du jede Menge Anregungen und Hintergründe dazu.

Was du essen kannst, hängt davon ab, worauf du Appetit hast. Es geht dabei nicht so sehr um das "was" sondern um die Qualität dessen, was du ißt. Je naturbelassener, umso besser.

Beim Brot brauchst du eben einen Bäcker, der eine Mühle hat und das Getreide frisch mahlt. Das sind in der Regel Biobäckereien. Es gibt auch im Supermarkt vereinzelt echte Vollkornbrote, bekannte Hersteller sind da Mestemacher und Pema.

1

Kann man beim Tegut schon gekochte Eier kaufen? Wenn ja, wie viel kosten 12 stück?

Ich will abspecken. Daten zu meinem Körper siehe in der vorherigen Frage.
Ich will als Snack gekochte Eier essen, kann mir aber selbst keine kochen oder kochen lassen.
Ich bin blind und schreibe mit der Hilfe einer Sprachausgabe die mir sagt was ich schreibe und ihr antwortet. Ich kann auch Braille-Schrift lesen und habe einen Blindenstock. Bitte stellt mir keine Fragen über meine Blindheit. Ja, ich bin von Geburt an blind. Zurück zur Frage.
Ich bin in einer Kleingruppe der Blista. Ich gehe dort auf der Carl-Strehl-Schule zur Schule. Ich kann nicht kochen und die Betreuer wollen auch keine Eier für mich kochen. Außerdem sind es ja deren Eier und es ist das Geld der WG womit man haushalten muss.
Kann ich nicht einfach mir schon gekochte Eier mitbringen lassen? Sind die auch gut und gesund? Oder gibt es keine schon gekochten Eier? Was soll ich dann essen außer Obst als Snack?"?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?