Leute hab nen paar fragen, zum abschluss realschule?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Uff das Problem ist falls du weiter schule machst muss es nicht heißen das du besser wirst und an eine Ausbildung ran zu kommen ist mit so einem Zeugnis nicht leicht ich spreche aus Erfahrung die einzige Möglichkeit die bei mir ging war eine schulische ausbildung die acht meist nicht auf Noten und um dich selbstständig zu machen wäre eine Ausbildung als kaufmann im groß und Außenhandel nicht verkehrt die wäre aber nicht schulisch also viel Glück

ich würde dir schule raten,denn da kannst du deine noten noch verbessern.Und mit einem besseren zeugnis kommt man auch viel weiter.Ich wünsche dir viel Glück!

1) Also es wäre gut, wenn du Abitur machen würdest, jedoch reichen die Noten nicht aus um aufs Gymnasium zu kommen..Denn eine gute Basis ist wichtig um später einen guten Job bzw gute Chancen zu erhalten. (Ausnahmen bestätigen die Regel)

2) Finde deine Stärken : Wenn du weißt, dass du zB handwerklich begabt bist, dann mach eine Ausbildung in einer Branche die dir liegt, da ist dein Können eher gefragt als deine Noten, und mit viel KnowHow kannst dich dann selbstständig machen und Erfolg haben

Das klingt jetzt vielleicht gemein, aber kannst du mit einem solchen Zeugnis überhaupt weiter zur Schule gehen?
Bei uns war der Knackpunkt ein Durchschnitt von 3,0...

Was möchtest Du wissen?