Leute finden die auf meine party kommen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, ich finde die facebook-Idee gefährlich, weil es sich dadurch zu gut herumsprechen könnte, dass du eine Party feierst! Es ist schon passiert, dass wegen facebook Hunderte (!) von Leuten zu Privatpartys kommen wollten! Es ist sicherlich sinnvoller, in deiner Klasse oder bei deinen Hobbys gezielt Einladungen auszusprechen! Oft ist ja sogar ein kleinerer Rahmen netter! Ich wünsche dir viel Spaß! LG

hast du irgendwie zuviel Geld das du für fremde Leute ne große Party schmeißen willst ? du solltest da lieber vorsichtig sein und dir niemanden einladen den du nicht kennst , das kann sehr schnell ausarten das du keine Kontrolle mehr hast was passiert , die verwüsten eure Wohnung/Haus und klauen was so rumliegt  , alles schon passiert ....... was halten deine Eltern von der Idee ? wenn du zu Hause feiern willst müssen sie ja wohl einverstanden sein ....

Meine mama hat nix dagegen, ich würde ja dann mit 50 Leuten rechnen. Nicht mit 500
Und so viel Geld haben wir ja, dass wir für 50 Leute eine Party schmeissen können

0
@Melisa999

mit wievielen du rechnen kannst weißt du ja gar nicht , es können auch weitaus mehr werden wenn sich rumspricht das es was umsonst gibt ......also schon sehr naiv von deiner Mama das zu erlauben , ich würde nicht 50 fremde Teenies in meiner Wohnung haben wollen ... was willst du dann zu deinem 18. machen ? da muß es ja noch ne Steigerung geben weil der 18. was ganz besonderes ist  ........ die ganze Stadt einladen ?

0

Was möchtest Du wissen?