Leukoseimpfung bei meiner Katze!

1 Antwort

Hallo, eine Leukose-Impfung ist auf jeden Fall sinnvoll, da sie Kontakt zu anderen Katzen hat. Die anderen Katzen in der Tierpension sind zwar gegen Leukose geimpft, aber das heißt nicht, dass sie mit dem Virus nicht infiziert sind. Das Virus wird mit dem Speichel, dem Nasensekret und dem Urin ausgeschieden. Es ist hochansteckend. Die Ansteckung erfolgt über gemeinsame Futter- und Wasserschüsseln, über Katzentoiletten und beim gegenseitigen Putzen. Es kann Jahre dauern, dass bei infizierten Katzen die ersten Symptome der Krankheit auftreten. Was ganz besonders wichtig ist, laß deine Katze niemals im Schulterbereich impfen,sondern in Nähe des Gesäßes. Das gilt für alle Impfungen. Die Gefahr eines Fibrosarkoms "Impfkrebs" ist sehr groß. Ein guter Tierarzt weiß das. Wenn die Katze das erste Mal gegen Leukose geimpft wird, sind 2 Impfungen notwendig im Abstand von 3 - 4 Wochen (Grundimmunisierung). Auffrischungsimpfung 1 mal im Jahr. Mit 5 Monaten ist sie alt genug um gegen Leukose geimpft zu werden.. Eine Leukose-Impfung kostet ca. 30 Euro. Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen. Falls du noch Fragen hast, kannst du dich jederzeit an mich wenden.

Dankeschön, du hast mir sehr geholfen! Ich werde gleich morgen zum Tierarzt und sie dagegen Impfen lassen! :-)

0

kratzen alle katzen an möbeln?

Ich bin am überlegen mir eine katze anzuschaffen, habe allerdings bedenken wenn es um meine möbel geht, kratzen denn alle katzen daran rum oder ist das ne erziehungssache? und macht es unterschied ob die katze eine reine wohnungskatze ist oder auch nach draußen darf? Liebe Grüße.

...zur Frage

Kann ich eine Katze täglich 9 Stunden alleine lassen?

Da es mit einem Hund bei voller Berufstätigkeit wohl nicht klappen wird, möchte ich mir vielleicht eine Katze nehmen...

Geht das? möchte ungern mehrere nehmen... wieviel Zeit braucht eine katze täglich`?

...zur Frage

Kann ich meine Katze alleine lasen übers Wochenende?

Hallo ich wollte morgen früh zu meinen Freund fahren bis Sonntag Abend und ich hab ein schlechtes gewissen wenn ich meine Katze alleine lasse Kann da was passieren oder so? Oder ist es ok wenn sie vom Freitag bis Sonntag alleine ist und ich hier genügend essen und trinken gebe?

...zur Frage

Katzenimpfung, wie oft auffrischen? (minimaler Zeitraum)

Hi, also uns ist eine Katze zugelaufen, die zwar total abgemagert und heruntergekommen war, aber definitiv mal einen anderen Besitzer hatte und vermutlich ausgetzt wurde (sie wusste zum Beispiel sofort, wofür das Katzenklo da ist und ist komplett stubenrein und springt nicht auf schränke etc)

So.. jetzt ist mir eingefallen, dass es doch auch notwendige Impfungen für Katzen gibt, aber wir wissen natürlich nicht, ob und wenn ja, wann sie geimpft wurde, geschweige denn wogegen. Ich hab gehört, dass es ungesund ist, eine Impfung 2x zu geben, wenn es gar nicht notwendig ist, also wollte ich bitte wissen, wie oft man eine katze impfen lassen sollte, damit wir das bei unserem kätzchen machen können (für den fall, dass sie noch gar nicht geimpft ist)

Vielen Dank :)

Salio

...zur Frage

Katze Einzelhaltung Quälerei?

Hey!:)

Ist es Tierquälerei eine Katze alleine zu halten?

Wie sind eure Erfahrungen?

Werden diese Katzen tatsächlich irgendwann verhaltensauffällig?

Danke .

...zur Frage

Wie viel kosten die Erstimpfungen einer Katze?

Hallo, ich wollte mich mal erkundigen, wie viel die Erstimpfungen einer Wohnungskatze durchschnittlich kosten? Ich wohne im Raum Stuttgart und habe bei einem Tierarzt schon mal nachgefragt und da würde eine Impfung 50 € kosten, ist der Preis angemessen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?