Leukämie, als Spender in Frage kommen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es wird eine kleine Blutprobe entnommen und analysiert. Danach werden diese Infos in die Datenbank aufgenommen. Wirst du dann in dieser Datenbank als potenzieller Spender ausfindig gemacht bekommst du ein Päckchen zugeschickt mit allein wichtigen Informationen und zwei kleinen Paketen. Bei einem Telefonat wird dir dann alles nochmal erklärt. Danach gehst du mit diesen Päckchen zu deinem Hausarzt wo dir nochmal zwei Blutproben entnommen werden. Die werden an die DKMS geschickt, zusammen mit einem Fragebogen den du ausfüllst. Wenn dann sicher ist dass du als Spender in Frage kommst, wirst du nochmals benachrichtig.

Danke für die ausführliche Antwort

0

Blutprobe. Danke für deine Hilfsbereitschaft. Solche Menschen brauchen wir mehr.

Was möchtest Du wissen?