leuchtstab gift ins auge und mund was tun und welche folgen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Augen ausspülen, Mund ausspülen, nicht Erbrechen lassen.
Ich glaube das kommt öfter vor als manche denken.
Bei mir hat unser Hund mal so ein Ding angekaut und sich damit geschüttelt. Alles war voll, und sämtliche Pflanzen, es hat Werder den Pflanzen noch dem Hund geschadet oder mir die es auch ins Gesicht bekommen hat:
Natürlich ist es nicht gut, aber schließlich trinkt sie das Zeug ja nicht sondern es hat gespritzt und der reine Menschenverstand lässt einen das Zeug ja nicht schlucken sondern man spuckt es aus.
Sollten die Augen trotz ausspülen brennen sollte sie einen Arzt aufsuchen. Rötungen sind "normal" und können auch durch das Wasser und womöglich reiben oder ähnliches auftreten.  Treten Sehstörungen auf sofort in eine Augenklinik.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass sie sich die Augen und den Mund auf jeden Fall ausspülen um sicher zu gehen. Über die Folgen weiß ich leider nicht Bescheid.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Augen ausspühlen, definitiv KEIN Erbrechen hervorrufen ( über die Mundschleimhaut gelangen giftige stoffe leichter in den Blutkreislauf als im magen, daher nciht nochmal durch den Mund. An frische Luft bringen udn iftnotruf anrufen. Augen ausspühlen am besten mit dusch brauskopf mit wenig wasser druck

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrBuecherwurm
08.05.2016, 00:16

Ach quatsch, wozu denn den Notruf? Ich denke nicht, dass es sich hier um Quecksilber handeln wird... oder wie siehst du das?!

0

Die Säure ist definitiv schädlich für die Augen!

Am Besten so viel unter Wasser wie nur möglich und im Zweifelsfall Notarzt!

Kann sonst sehr ernst werden! Der Arzt hat dafür auch spezielle phosphathaltige Lösungen parat, also nicht zögern!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ziemlich giftig also sofort so gut es geht auswaschen! In den Augen geht das gut mit Milch weil die nicht brennt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 21Toasty12
08.05.2016, 00:28

Seifenwasser passt auch ^^

0

Als aller erstes, das ist schonmal kein Gift. Wenns brennt Auge und Mund gut spühlen, nicht runter schlucken.

Falls es nach ein paar minuten immernoch brennt -> Arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 2Tupacalyps3
08.05.2016, 00:19

nee..ist kein gift ne?! -.-

1

Augen sofort auswaschen. Mundraum auch. Vielleicht bekommt die Durchfall, schlimmeres wird aber nicht passieren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?