Letzter Tag Antibiotika ich will alkohol trinken geht das in ordnung?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Man sollte schon, solange man Antibiotika nimmt, auf den Konsum von Alkohol verzichten. Allerdings muss ich zugeben, dass ich mich da früher auch nie dran gehalten habe. Weniger vertragen oder so habe ich dadurch nicht.

Also wie gesagt man sollte es nicht machen. Medikamente belasten den Körper ja auch. Und dann kommt noch der Alkohol dazu der nicht gesund ist und den Körper belastet.

Ein Glas Sekt zum anstoßen wird dir aber sicherlich nichts tun.

Lass es lieber! Nicht umsonst steht in dem Beipackzettel des Antibiotikums dass man keinen Alkohol dazu trinken sollte! Es können ganz unangenehme Neben - bzw. Wechselwirkungen eintreten! Es gibt doch auch leckere alkoholfreie Drinks - sind sowieso gesünder! Dann bist Du eben diese Jahr der "Autofahrer" - deine Familie oder Deine Freunde werden es Dir danken. Viel Spaß beim Feiern und ein gesundes neues Jahr!

Sehr in Maßen dürfte das unproblematisch sein. Hängt natürlich auch davon ab, welches Antibiotikum wegen welcher Erkrankung!!!!

Was möchtest Du wissen?